Windlicht mit gepresster Blume

  • Stiefmütterchen
  • Servietten
  • Wachslinsen (von Rayher)
  • Docht
  • Einmachgläser
  • Seidenpapier
  • Zick-Zack-Schere

1. Stiefmütterchen pressen.

944222 windlichtmitgepressterblumex800

Dazu die Blüte zwischen zwei weiße Servietten legen und z. B. in ein Telefonbuch legen. Nun etwas Schweres ca. zwei Tage darauflegen.

2. Wachslinsen (von Rayher) in einer Metallschüssel auf einem heißen Wasserbad schmelzen lassen.

3. Docht in alte Einmachgläser stellen und das flüssige Wachs einfüllen.

4. Aus Seidenpapier schmale Streifen mit der Zick-Zack-Schere schneiden und an die Gläser kleben. Gepresste Blume auch auf das Glas kleben.

Kategorien:
Hol dir jetzt den NEWSLETTER!
Beliebte Themen und Inhalte