LiebeslebenWissenschaft bestätigt: Männer mit Bart sind die besseren Lover

Ein gut gepflegter Bart macht einen Mann zweifellos attraktiver. Doch eine neue Studie, die kürzlich im Journal of Evolutionary Biology veröffentlicht wurde, bestätigt jetzt auch, was wir ja schon eine Weile ahnten: Männer mit Bart sind die besseren Lover!

Männer mit Bart sollen in Beziehungen besonders zuverlässig sein.
Männer mit Bart sollen in Beziehungen besonders zuverlässig sein.
Foto: iStock
Inhalt
  1. Darum sind Männer mit Bart für Frauen so attraktiv
  2. Was, wenn ich Männer ohne Bart lieber mag?
  3. Männer mit Bart - was für die Beziehung noch wichtig ist

Doch warum genau sind Männer mit Bart eher gutes Material für eine Langzeitbeziehung?

 

Darum sind Männer mit Bart für Frauen so attraktiv

Es ist offenbar so: Zum einen wirken die Gesichter von Männern mit Bart für Frauen besonders attraktiv, was daran liegt, dass Frauen nicht mit allzu weiblich aussehenden Männern zusammen sein möchten. Sie fühlen sich also grundsätzlich eher von solchen Männern angezogen, die optisch einen starken Eindruck vermitteln. Kein Wunder, die meisten Frauen wünschen sich insgeheim doch einen Beschützer an ihrer Seite, der auf sie aufpasst und an den sie sich anlehnen können, wenn es hart auf hart kommt.

Zum anderen zeigt regelmäßiger Bartwuchs einen konstanten Pegel an Testosteron im Körper des Mannes. Testosteron wiederum ist Voraussetzung für eine gewisse geistige Reife des Mannes.

Anziehende Attraktivität + geistige Reife = ein guter Mann für eine Beziehung. Das macht Sinn!

In der Studie fanden sagenhafte 8520 Frauen von 8520 Frauen die Männer attraktiver, die einen Bart trugen - und schätzen sie zudem eher als beziehungsfähig ein.

 
 

Was, wenn ich Männer ohne Bart lieber mag?

Doch was hat es zu bedeuten, wenn ich eher glattrasierte Männer attraktiv finde? Tja, eine weiche glatte Wange mag auf den ersten Blick anziehend wirken, doch die Studie legt nahe, dass eine makellose Wange eher ein Zeichen dafür ist, dass der Mann in Beziehungen nicht zuverlässig ist.

 

Männer mit Bart - was für die Beziehung noch wichtig ist

Aber keine Sorge, wenn der Mann deines Herzens nicht ganz so viele Barthaare vorzuweisen hat. Der Testosteronpegel mag einigen Einfluss auf den Mann und sein Verhalten haben, doch er allein ist ganz bestimmt nicht entscheidend für die Beziehungsfähigkeit. Auch die Beziehungserfahrungen eines Mannes und seine Prägungen durch die Eltern und die Gesellschaft sind ganz sicher wichtig für seine Zuverlässigkeit in Liebesdingen!

***

Willst du aktuelle News von Wunderweib auf dein Handy bekommen? Dann trag' dich schnell in unserem WhatsApp-Newsletter ein!

ww1

Kategorien:
Mehr zum Thema: