Schweizer Torwart

Yann Sommer: So wunderschön ist seine Frau Alina

Dank Yann Sommer steht die Schweiz im EM-Viertelfinale. Auch privat läuft es rund für den Torwart.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Spannender hätte ein Spiel kaum sein können: Im EM-Achtelfinale zwischen Frankreich und der Schweiz wurde der Weltmeister von 2018 als deutlicher Favorit gehandelt. Doch am Ende kam alles anders! Zu verdanken hat die Schweizer Nationalmannschaft das ihrem Torhüter Yann Sommer.

Schweiz siegt gegen Frankreich - Sommer ist der EM-Held

Nach einem spannenden Spiel mit einem furiosen Comeback der Schweizer musste das Spiel bei einem Stand von 3:3 durch das Elfmeterschießen geklärt werden. Am Ende konnte Torwart Yann Sommer den entscheidenden Elfmeter von Frankreichs Kylian Mbappé parieren und die Schweiz ins Viertelfinale führen.

Leon Goretzka: So wunderschön ist seine Freundin Mathea Fischer

"Ich stehe noch ein bisschen neben mir. Es war ein unglaublicher Fußballabend. Wir haben sehr viel Moral und Herz gezeigt. Wir haben heute alles auf dem Platz gelassen. Wenn man gegen den Weltmeister nach zwei Toren Rückstand so zurückkommt, ist das unglaublich. Ich bin unglaublich stolz auf die Mannschaft", verriet der 32-Jährige, die Nummer 1 von Borussia Mönchengladbach, nach der Partie.

Während der EM flog Yann Sommer zur Geburt seiner Tochter

Foto: Imago/Wiechmann

Doch nicht nur beruflich läuft es rund für den Kicker, auch privat dürfte Yann Sommer wunschlos glücklich sein. Denn: Der Schweizer ist zum zweiten Mal Papa geworden. Vor wenigen Wochen - am 16. Juni - kam Tochter Nayla zur Welt. Sein erstes Kind, Tochter Mila, ist inzwischen eineinhalb Jahre alt.

Um bei der Geburt seiner zweiten Tochter dabei sein zu können, flog der Keeper direkt nach der EM-Pleite gegen Italien von Rom nach Köln und konnte sich dann mit seiner Frau Alina im Krankenhaus über die Ankunft des neuesten Familiemitglieds freuen.

Yann Sommer und Alina sind seit 2016 ein Paar

Seit 2016 sind der Profisportler und die Kölnerin, die Jura studiert hat und nun Anwaltsanwärterin ist, ein Paar. Die beiden sind seit August 2019 außerdem verheiratet, wie Bilder auf dem Instagram-Kanal des Torhüters beweisen. Hochzeit, Kinder und ein denkwürdiger EM-Sieg - besser kann es für Yann Sommer wirklich nicht laufen!

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Wiechmann

Zum Weiterlesen: