Drama

Guido Maria Kretschmer: Todes-Angst!

Modeschöpfer Guido Maria Kretschmer fürchtete um sein Leben...

Modeschöpfer Guido Maria Kretschmer fürchtete um sein Leben...
Foto: IMAGO / SEPA.Media

Guido Maria Kretschmer: Das war knapp...

Das Leben in der Öffentlichkeit kann schnell zum Albtraum werden, wenn wildfremde Menschen es sich zum Lebensinhalt machen, einen Promi auf Schritt und Tritt zu verfolgen. Es geht um Stalking! Auch Modeschöpfer Guido Maria Kretschmer (57) wurde schon Opfer solcher Belästigung und fürchtete um sein Leben...

Als eine Kandidatin seiner Vox-Sendung „Shopping Queen“ Guido fragt, ob er schon einmal belästigt wurde, antwortet er jetzt: „Ich hatte auf jeden Fall zweimal schon so Stalker. Einmal war es eher Liebe statt gefährlich. Aber einmal wurde ich auch ausspioniert.“

Guido Maria Kretschmer: Angriff eines unberechenbaren Stalkers

Der Angriff eines unberechenbaren Stalkers – Guido hatte wirkliche Todesangst! Deshalb engagiert er sich auch seit einiger Zeit für ein Trainingsprogramm gegen Belästigung in der Öffentlichkeit.

Er möchte nicht, dass noch mehr Menschen die Ängste durchmachen müssen, die er erlebt hat. Guido findet: „Vielleicht könnte man sich gleich daran gewöhnen, dass sich das Grenzenüberschreiten und Antatschen einfach nicht gehört. Das ist eine Vorstufe von Gewalt!“

Zum Glück zog die Polizei den Mann aus dem Verkehr, der Modedesigner kann wieder ruhig schlafen und muss nicht mehr befürchten, dass er in jeder Sekunde von einem Wildfremden angefallen wird. Zum Glück. Denn ein Leben in Todesangst wünscht dem sonst so fröhlichen Guido ja auch wirklich niemand...

Im Video: Guido Maria Kretschmer: So stimmst du deinen Schmuck auf deinen Figurtyp ab!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / SEPA.Media