Hochzeitsfieber!

Janina Youssefian: Hochzeit mit Freund Andreas! Was über ihn bekannt ist

Nach drei heimlichen Beziehungsjahren lässt Janina Youssefian die Bombe platzen. Sie ist verlobt und bald verheiratet.

Janina Youssefian
Foto: IMAGO / Gartner
Auf Pinterest merken

Weder auf Events noch auf Social Media hat es Anzeichen gegeben, dass Janina Youssefian in festen Händen ist. Das Reality-Sternchen wird schon im Juni heiraten. Doch wer ist ihr zukünftiger Ehemann überhaupt?

Auch interessant:

Der Zukünftige von Janina Youssefian

Bild zufolge handelt es sich bei dem Verlobten der Ex-Dschungelcamperin um den schwedischen Hotelier Andreas S. (49). Liiert sind die zwei bereits seit 3 Jahren und nun wollen sie Nägel mit Köpfen machen.

Janina erzählt gegenüber Bild, wie die Verlobung ablief: "Er hat mir den Antrag ganz romantisch bei einer Gondelfahrt in Venedig gemacht. Mir blieb nur die Wahl, ins Wasser zu springen. Aber das war mir zu dreckig, also habe ich mich für den Ring entschieden."

Im nächsten Satz wird die Hamburgerin etwas ernster und schwärmt von ihrem Verlobten: "Nein, jetzt im Ernst... Andreas liest mir jeden Wunsch von den Augen ab. Ich liebe sein Lachen, seine offene Art und dass er immer Spaß haben möchte. Jeder Tag mit ihm ist ein Feier-Tag."

Janina Youssefian so laufen die Hochzeitsvorbereitungen

"Alle guten Dinge sind drei!" Das dachten sich wohl auch Janina und Andreas, denn die beiden wollen sich gleich dreimal "Ja" sagen. Die offizielle Hochzeit soll in Spanien stattfinden. Geheiratet werden soll aber auch in den jeweiligen Heimatländern des Brautpaares – Schweden und Deutschland.

Im Video: Diese Fakten musst du über Janina Youssefian wissen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.