Schlagersänger Christoff gibt private Einblicke

Christoff de Bolle ist aus der Schlagerwelt nicht mehr wegzudenken. DAS NEUE BLATT hat ihn besucht.

Christoff ist privat ganz bodenständig. DAS NEUE BLATT hat ihn besucht.
(1/19) imago images / POP-EYE

Schlager-Star Christoff ganz privat

Der belgische Schlagersänger Christoff (44) ist ein Phänomen: Nicht nur in Belgien ist er ein Superstar, auch in Deutschland verbreitet er reichlich Freude bei den Schlagerfans. Jetzt hat er uns exklusive Einblicke in sein Privatleben gewährt.

Christoff de Bolle und seine Mutter
(2/19) Dirk Bartling EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Schlager-Star Christoff ist ein Familienmensch

Christoff ist ein Familienmensch und wie man sieht, versteht sich Christoff ausgezeichnet mit seiner Mutter.

Christoff de Bolle liebte seinen Hund Dior - der leider verstarb
(3/19) Dirk Bartling EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Diors Tod machte Christoff de Bolle zu schaffen

Er war wie ein Familienmitglied: Dior (†7), eine Englische Bulldogge, erlitt einen Herzanfall, nachdem er einem Rasenmäher hinterhergejagd war - für Christoff ein riesiger Schock.

Christoff liebte seinen Hund Dior und vergoss bei dessen Tod bittere Tränen
(4/19) Dirk Bartling EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Christoff: Medium besänftigte seine Trauer

Christoff hing sehr an dem Hund, vergoss bittere Tränen als Dior starb. Aber ein Medium beteuerte ihm, dass Dior immer noch in seiner Nähe sei.

Christoff de Bolle ist ein Vorbild für seine Fans
(5/19) Dirk Bartling EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Schlager-Star Christoff ganz privat - ein Vorbild

Natursympath Christoff lässt sich auch von Schicksalsschlägen nicht unterkriegen, ist für seine Fans ein Vorbild und geht weiter seinen Weg.

Christoff de Bolle spannt auch gerne mal aus
(6/19) Dirk Bartling EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Schlager-Star Christoff hat ein schönes Zuhause

Schön hat es Christoff zu Hause: Hier lässt sich der Schlager-Star gerade von dem Band "Wohnen mit Stil" inspirieren.

Christoff ist trotz allen Erfolgs stets bodenständig geblieben
(7/19) Dirk Bartling EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Christoff de Bolle ist bodenständig

Man sieht sofort, dass Christoff trotz seines Erfolges bodenständig geblieben ist.

Christof de Bolle hat kaum Zeit zu entspannen, weil er so viel Arbeit hat
(8/19) Dirk Bartling EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Schlagersänger Christoff hat kaum Zeit für Entspannung

Fürs Entspannen hat Christoff wenig Zeit - schließlich ist der Superstar gut gebucht.

Christoff ist aber trotzdem ein guter Gastgeber
(9/19) Dirk Bartling EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Schlager-Star Christoff ist ein guter Gastgeber

Aber wenn er Zeit hat, ist Christoff ganz der Gentleman und der pefekte Gastgeber.

Schutzengel sind für Christoff de Bolle ganz klar echt
(10/19) Dirk Bartling EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Christoff glaubt an Schutzengel

Christoff glaubt fest daran, dass jeder einen Schutzengel hat. Vielleicht ist das auch ein Grund, warum der Schlager-Star die Menschen so mit seiner Lebensfreude anstecken kann.

Seine größten Fans: Eltern und Großeltern
(11/19) Dirk Bartling EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Christoff de Bolle: Mutter und Großeltern sind seine Fans

Christoff mit seinen größten Fans: seiner Mutter und seinen Großeltern.

Christoff de Bolle schaffte 2007 endlich den Durchbruch
(12/19) Dirk Bartling EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Mit 15 als Talent entdeckt

Bereits mit 15 trat Christoff in einer TV-Show auf, wurde als Talent entdeckt. Doch erst 2007 kam der große Durchbruch.

Christoff de Bolle am Hamburger Hafen
(13/19) Gerd Tratz EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Christoff de Bolle nutzt jede freie Minute

Seither landete Christoff nur Chart-Erfolge. Wie man sieht genießt der "Vlaamse Charmezanger" jede freie Minute - hier in Hamburg.

Christoff de Bolle genießt ein Fischbrötchen
(14/19) Gerd Tratz EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Fischbrötchen lassen Christoffs Augen leuchten

So einem Fischbrötchen kann ein flämischer Schlagersänger eben auch nicht widerstehen. Christoff genießt das Essen und das gute Wetter.

Christoff de Bolle schätzt auch stille Momente - wie er mit seinen Balladen zeigt
(15/19) Gerd Tratz EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Christoff: Es gibt auch stille Momente

Aber auch stille Momente gibt es in Christoffs Leben. Ganz wie in seiner Musik. Die Mischung aus Partyhymnen und emotionalen Balladen schreibt eben auch das Leben.

Christoff singt auch auf Deutsch
(16/19) Gerd Tratz EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Schlager-Star Christoff: Auch auf Deutsch erfolgreich

2012 war bereits das dritte Album von Christoff auf Deutsch erschienen. Und wer hätte ahnen können, dass dieser charmante Frauenschwarm auch mit deutschen Songs in seiner Heimat Belgien einmal Platten verkaufen würde...

Christoff rudert - wer wäre da nicht gerne mit im Boot?!
(17/19) Gerd Tratz EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Schlager-Star Christoff ganz privat

Herrlich romantisch! Wer würde mit Christoff nicht gerne in die Zukunft rudern?

Christoff de Bolle litt an Depressionen
(18/19) imago images / Belga

Schlager-Star Christoff litt an Depressionen

So liebt ihn das Publikum: als lebensfrohen, natürlichen und bodenständigen Menschen. Kaum zu glauben, dass Christoff früher einmal an Depressionen litt...

Christoff in der Redaktion von DAS NEUE BLATT
(19/19) Gerd Tratz EXKLUSIV für DAS NEUE BLATT

Schlager-Star Christoff beim Redaktionsbesuch

Christoff beim Redaktionsbesuch bei "Das Neue Blatt". Christoff bastelt fleißig weiter an seiner Karriere und es scheint, als könnte ihn nichts und niemand auf dem Weg zu einer ganz großen Karriere aufhalten...

Schlagersänger Christoff de Bolle ist nicht nur in seiner Heimat Belgien erfolgreich. Mit Jan Smit und Florian Silbereisen singt er sich als Teil der Band Klubbb3 in die Herzen der Fans.

Beatrice Egli: Die Volksmusik ist tot, lang lebe der Schlager!

Christoff de Bolle: Nach dem Tiefpunkt kam der Erfolg

Christoff de Bolle (Jahrgang 1976) hatte es als Kind nicht immer leicht. Als 11-Jähriger überwand er einen Hirntumor, später litt er an Depressionen. Aber er konnte die Krankheit überwinden und seine Leidenschaft - der Gesang - machte ihn landauf landab bekannt in seinem Heimatland Belgien.

Christoff stammt aus dem Städtchen Ninove in Flandern. Im Alter von 12 Jahren machte er seinen vielleicht wichtigsten Karriereschritt: Er nahm Gesangsstunden, die den Grundstein für seinen späteren Erfolg legen sollten.

Hansi Hinterseer: Neue Liebe mit 66 Jahren!

Christoff de Bolle: Klubbb3 war die Kirsche auf dem Sahnehäubchen

Der junge Christoff machte bei einem Castingwettbewerb von sich Reden und konnte mit erst 16 Jahren seinen ersten Plattenvertrag ergattern. Bis heute hat Christoff de Bolle zahlreiche Alben in den flämischen Charts platziert - ebenso wie eine riesige Menge an echten Hits, teils mit seiner Schwester Lindsay.

Da war es nicht abwegig, dass er als einer der drei Sänger Teil von Klubbb3 wurde - gemeinsam mit Deutschlands Schlager-Superstar Florian Silbereisen und dem ebenfalls in seinem Heimatland erfolgreichen Niederländer Jan Smit.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Christoff de Bolle: Privater Schicksalsschlag und Liebesglück

Seinen Hund Dior liebte Christoff de Bolle, wie er "Das Neue Blatt" erzählte. Bittere Tränen vergoss er, als der liebenswerte Vierbeiner einem Rasenmäher hinterherjagte und eine Herzattacke erlitt, die zu seinem Tod führte.

Im privaten Liebesleben ist Christoff de Bolle auf Wolke 7. 2018 machte er seinem Partner Ritchie im Rahmen der ARD-Sendung "Schlagerboom" einen Antrag und ließ die Herzen der Fans durch seine romantische Aktion schmelzen. Einfach Zucker, möchte man da fast schon sagen.

2019 dann der nächste große Schock - Herz-OP für den Fan-Liebling: KLUBBB3: Christoff de Bolle nach Not-OP "wieder gesund". Somit wünschen wir auch für die Zukunft alles Gute!

Weiterlesen: