Berühmte Marke auf Platz 1

Stiftung Warentest: Das ist der beste Selbstbräuner

Viele Frauen greifen gerne zu Selbstbräunern, um ihren Teint aufzufrischen. Doch welcher ist am besten? Stiftung Warentest hat sich 20 verschiedene Produkte genauer angesehen. Das ist das Ergebnis!

Selbstbräuner im Test
Diese Selbstbräuner sind am besten. Foto: iStock / PeopleImages
Auf Pinterest merken

Einen strahlender Teint, ohne dabei die Risiken eines übermäßigen Sonnenbads einzugehen, wünschen sich viele. Stiftung Warentest hat 20 Selbstbräuner einem intensiven Test unterzogen, um herauszufinden, welche Produkte dieses Versprechen wirklich halten können. Das Ergebnis ist überzeugend: Elf Produkte erhalten die Bewertung "Gut". Neben einem teuren Luxus-Selbstbräuner erreichen auch Produkte für den kleineren Geldbeutel Spitzenpositionen.

Stiftung Warentest testet Selbstbräuner: So wurde getestet

Die Verbraucherschutzorganisation hat insgesamt 20 verschiedene Selbstbräuner mit unterschiedlichen Applikations­formen getestet und bewertet. Mit in das Gesamturteil flossen folgende Kriterien mit ein:

  • Bräunung: 65 Prozent

  • Anwendung: 20 Prozent

  • Nutzungsfreundlichkeit der Verpackung: 5 Prozent

  • Deklaration und Werbeaussagen: 10 Prozent

 Hier geht es zu dem großen Test namens "Gesünder bräunen" aus dem März 2023.

Dieser Selbstbräuner landet auf Platz 1

Testsieger mit einem Gesamturteil von 2,0 ist das Self Tan Bronzing Mousse von St. Tropez. Der Selbstbräuner schneidet, bis auf die Deklaration, in allen Kriterien gut ab. Bei Amazon gibt es das getönte Mousse der britischen Marke für knapp 30 Euro.

Platz 2 geht an diese Marke

Das transparente Selbstbräunungsmousse von St. Moritz darf sich mit nur einer Nachkommastelle Unterschied Platz 2 nennen. Der Selbstbräuner ist mit etwa 10 Euro deutlich günstiger als der Testsieger und überzeugt im Test sowohl in der Bräunung (Note 2,1) als auch in der Anwendung (Note 1,5).

Diese Produkte teilen sich den dritten Platz

Platz 3 im Test wird gleich zweimal besetzt, und zwar von dem love at first tan Mousse der Marke b.tan und dem Sunless Tan Self-Tanning Foam von Hawaiian Tropic. Beide Bräunungsprodukte erhalten das Gesamturteil 2,2 und sind ebenfalls bei Amazon verfügbar.

Hinweis: Alle hier genannten Produkte schneiden bei Stiftung Warentest in der Kategorie "Deklaration und Werbeaussagen" mit der Note "Befriedigend“ ab. Grund ist, dass mehr als 10mg/kg Formaldehyd in den getesteten Produkten gefunden wurde. Formaldehyd ist ein Abspaltprodukt des bräunenden Stoffes Dihydroxyaceton, welches zu allergischen Reaktionen der Haut führen kann, so Stiftung Warentest.