Ex-Kanzlerin

Angela Merkel: Schlimmes Trennungsdrama - Jetzt bricht alles über ihr zusammen!

Angela Merkel und Joachim Sauer zeigen sich auf dem Höhepunkt eines schlimmen Trennungs-Dramas...

Angela Merkel und Joachim Sauer zeigen sich auf dem Höhepunkt eines schlimmen Trennungs-Dramas...
Foto: IMAGO / Eventpress

Angela Merkel und Joachim Sauer: Ist es Zeit für einen Schlussstrich?

Es ist ein seltener Anblick: Angela Merkel (68) und ihr Mann Joachim Sauer (73) verlassen gemeinsam ihre Wohnung in Berlin. Dass man das Ehepaar zuletzt zusammen gesehen hat – es ist Wochen her. Doch der Anlass nun, er ist leider kein fröhlicher. Ganz im Gegenteil. Es ist der Höhepunkt eines schlimmen Trennungs-Dramas!

Man kann es ja schon an ihren Blicken erahnen: Merkel und Sauer schauen missmutig, fast griesgrämig drein. Nicht mal ein Anflug von Zuneigung oder Nähe ist zwischen ihnen zu spüren. Stattdessen zeigen die Fotos, dass vor dem Wohnhaus auch noch ein Umzugswagen auftaucht. Er wird mit Kisten und Gegenständen beladen. Handelt es sich dabei um Angela Merkels Besitz, der aus der Wohnung getragen wird? Weil sie das gemeinsame Heim verlässt?

Dass es in der Ehe der Altkanzlerin und des Professors kriseln soll, deutet sich ja schon seit Wochen, eigentlich Monaten an. Es heißt, das Paar hätte sich schleichend auseinandergelebt. Wo früher Probleme noch leidenschaftlich ausdiskutiert wurden – herrschte plötzlich Stille.

Angela Merkel: Für sie bricht nun ein neuer Abschnitt an

Schon 2019 gab es erste Anzeichen: Da sah es so aus, als hätte das Paar im Urlaub in Südtirol getrennte Zimmer gehabt. Dann wurde Joachim Sauer vor einigen Wochen erwischt, wie er mit einer anderen Frau erst in einem Berliner Restaurant speiste und schließlich gemeinsam mit der Dame in einem Hotel verschwand. Und vor wenigen Tagen erst tauchten Fotos auf, die Sauer sehr vertraut mit einer anderen Wissenschaftlerin zeigten (NEUE POST berichtete).

Es wäre nur zu verständlich, wenn für Angela Merkel nach all diesen Dramen nun der Punkt gekommen wäre, einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen. Die Sachen zu packen und an einem anderen Ort, alleine, ihr Glück zu suchen. Wohin es sie wohl verschlagen könnte?

Möglichkeiten hätte die Politikerin wohl mehrere! Da ist zum einen das Haus in der Uckermark, in das sie sich immer mal wieder gerne zurückzieht. Auch ein Umzug nach Hamburg, in ihre Geburtsstadt, in der sie gerne Zeit verbringt, soll bereits in Planung sein. Und ab Herbst hat sie dann auch noch beruflich in Portugal zu tun – vielleicht möchte sie ja auch dort mal für längere Zeit bleiben.

Bereits vor Kurzem sagte Angela Merkel, angesprochen auf das Ende ihrer Kanzlerschaft: „Nun bin ich in einem neuen Lebensabschnitt. Nun ist wieder etwas offen.“ Wer weiß, ob sie bei diesen Worten nicht auch etwas anderes im Sinn hatte. Etwa ihr altes Leben in den gepackten Kisten. Bereit für einen neuen Anfang.

Im Video: Angela Merkel - Ihr Mann flieht ins Ausland...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / Eventpress