Jetzt weht ein neuer Wind

Beatrice Egli: Finaler Sieg über Dieter Bohlen!

Noch hat Dieter gut lachen! Doch bald trifft er auf eine taffe Beatrice, die ihm diesmal ordentlich die Stirn bieten kann.

Noch hat Dieter gut lachen! Doch bald trifft er auf eine taffe Beatrice, die ihm diesmal ordentlich die Stirn bieten kann.
Foto: IMAGO / Christian Schroedter (links / IMAGO / Eventpress (rechts) / Collage: Wunderweib Redaktion
Auf Pinterest merken

Du musst abnehmen, du sollst ins Solarium gehen“ – mit solchen Horror-Kommentaren soll Dieter Bohlen (70) die arme Beatrice Egli (35) während der 10. Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ gedemütigt haben. Die Schweizerin ging dennoch als Siegerin der Sendung hervor, war jedoch damals überzeugt davon, nie wieder mit dem Pop-Titan arbeiten zu wollen: „Ich dachte: ,Das gebe ich mir nicht noch mal.‘“ Für keinen Erfolg dieser Welt möchte ich unglücklich werden.“

Die starke Blondine hat nun ein dickeres Fell

Doch nun erringt die Sängerin endlich einen Sieg über Dieter! Denn seine fiesen Läster-Attacken prallen mittlerweile einfach an ihr ab. Pop-Titan Dieter Bohlen holte den Schlager-Star jetzt überraschend in seine neue „DSDS“- Jury. Neben Rapperin Loredana (28) und Sänger Pietro Lombardi (31) wird sie in der 21. Staffel der legendären Castingshow die neuen Musik-Talente Deutschlands bewerten. Mit von der Partie ist natürlich aber auch Dieter selbst. Das stellt für die schöne Blondine allerdings kein Problem mehr dar. Sie hat sich inzwischen ein dickes Fell zugelegt und strotzt nur so vor Stärke und Selbstbewusstsein. Kein Wunder, denn Beatrice zählt mittlerweile zu den größten Stars am Schlagerhimmel und hat sogar eine eigene Show in der ARD, die nach ihr benannt ist. Somit kann sie Bohlen jetzt auf Augenhöhe Paroli bieten.

Egli vs. Bohlen: Die Karten werden neu gemischt

Wenn es also jemanden gibt, der sich in Acht nehmen sollte, dann ist das wohl diesmal der 70-Jährige selbst. Denn wer weiß, vielleicht ist es nun Beatrice, die dem „Modern Talking“-Star Tipps zur Optimierung seines Aussehens geben wird. Auf noch mehr Solarium sollte der Musikproduzent nämlich verzichten. Und das nicht nur aus gesundheitlichen Gründen...

Im Video: Florian Silbereisen & Beatrice Egli: Jetzt werden sie eiskalt abgestraft!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / Christian Schroedter (links / IMAGO / Eventpress (rechts) / Collage: Wunderweib Redaktion