Best of... Vicky Leandros

vicky leandros bilder
(1/13) imago / suedraumfoto / teutopress / Sven Simon

Best of... Vicky Leandros

Gerade feierte sie ihren 60. Geburtstag : Vicky Leandros. Die gebürtige Griechin ist aber nicht nur eine erfolgreiche Schlagersängerin. Auch international blickt sie auf eine große Karriere zurück.

vicky leandros bilder
(2/13) imago / Horst Galuschka

Best of... Vicky Leandros

Vicky Leandros wurde auf Korfu geboren und erhielt nicht nur eine Gesangs- sondern auch eine Ballettausbildung. Ihr Vater Leo Leandros (86) war in Deutschland und Griechenland ein erfolgreicher Sänger, Komponist und Produzent.

vicky leandros bilder
(3/13) imago / Sven Simon

Best of... Vicky Leandros

Bereits mit 13 Jahren hatte Vicky Leandros ihren ersten Hit: " Messer , Gabel, Schere, Licht".

vicky leandros bilder
(4/13) imago / teutopress

Best of... Vicky Leandros

1967 nahm sie das erste Mal beim Grand Prix Eurovision de la Chanson in Wien teil. Mit ihrem Titel "L'amour est bleu" holte sie für Luxemburg Platz 4. Der Song wurde international ein fulminanter Erfolg.

vicky leandros bilder
(5/13) imago / teutopress

Best of... Vicky Leandros

1972 nahm sie erneut am Grand Prix teil. Wieder für Luxemburg, aber dieses Mal im schottischen Edinburgh. Und dieses Mal gab sich Vicky Leandros nicht mit dem vierten Platz zufrieden: Platz 1 für die gebürtige Griechin. Die Single "Après toi" verkaufte sich 5,5 Millionen Mal.

vicky leandros bilder
(6/13) imago / teutopress

Best of... Vicky Leandros

Ihr wohl bekanntester Hit war in Deutschland allerdings "Theo, wir fahr'n nach Lodz". 1974 stürmte das Lied die deutschen Charts und blieb dort mehrere Wochen lang. Heute ist das Lied ein Evergreen.

vicky leandros bilder
(7/13) imago / teutopress

Best of... Vicky Leandros

Doch das Image der Schlagersängerin passt nicht ganz zu Vicky Leandros. Denn sie ist in erster Linie Chanson-Star. Ende der 60er bis 80er Jahre konnte sie vor allem international Erfolge verbuchen. Sie sang u.a. auf Französisch , Griechisch und Englisch, landete Chartplatzierungen in Kanada, Lateinamerika und Japan.

vicky leandros bilder
(8/13) imago / teutopress

Best of... Vicky Leandros

Privat hatte sie zunächst nicht viel Glück. Die Ehe von Vicky Leandros mit dem dem griechischen Unternehmer Ivan Zissiadis hielt nur vier Jahre.

vicky leandros bilder
(9/13) imago / strassfoto

Best of... Vicky Leandros

Mit ihrem zweiten Ehemann hatte Vicky Leandros mehr Glück. 1986 heiratete sie Freiherr Enno von Ruffin (58). Mit ihm hat sie zwei Töchter: Milana (27) und Sandra (25). Die Ehe hielt fast 20 Jahre bis sie zerbrach. Vicky und Enno pflegen aber immer noch ein freundschaftliches Verhältnis.

vicky leandros bilder
(10/13) imago / Marlon Vogel

Best of... Vicky Leandros

1998 kam Vicky Leandros eine große Ehre zuteil: Sie durfte den deutschen Titelsong zum Film "Titanic" singen. Aus "My heart will go on" wurde "Weil mein Herz dich nie mehr vergisst" und bescherte Vicky erneut einen großen Hit.

vicky leandros bilder
(11/13) imago / Fabian Matzerath

Best of... Vicky Leandros

Der Erfolg bestätigte Vicky Leandros. Daher wollte sie es 2006 erneut wagen und am Eurovision Song Contest teilnehmen. Doch sie verlor den Vorentscheid gegen die Gruppe "Texas Lightning".

Eurovision Song Contest 2012: Die Highlights

vicky leandros bilderb
(12/13) imago / Stefan M. Prager

Best of... Vicky Leandros

Also orientierte sich Vicky Leandros um. Sie ging in die Politik und wurde 2006 Vize-Bürgermeisterin und Stadträtin für Kultur im griechischen Piräus. Doch ihr Gastspiel dort dauerte nur zwei Jahre. 2008 verkündete sie ihren Rücktritt.

vicky leandros bilderh
(13/13) imago / suedraumfoto

Best of... Vicky Leandros

Heute lebt Vicky Leandros in Hamburg . Auch mit 60 Jahren denkt sie nicht ans Aufhören und steht weiterhin oft und gerne auf der Bühne. Musik ist ihre Leidenschaft. So ist sie halt, unsere Vicky.