Oh nein!

Birgit Schrowange: Ihr frisches Glück liegt in Trümmern!

Nach den tollen Nachrichten aus der Vergangenheit von Birgit Schrowange, muss sie jetzt leider diese Hiobsbotschaft verkraften.

Schwerer Schlag gegen Birgit Schrowange: Jetzt muss sie ganz stark sein!
Foto: IMAGO / Sven Simon

Ein Satz mit X, das war wohl nix. Nach "Club der guten Laune" scheint nun das nächste Sat.1-Format zu floppen. Und nicht einmal ein TV-Urgestein wie Birgit Schrowange (64) kann daran etwas ändern ...

Auch interessant:

Sat.1-Debüt: Birgit Schrowange will mit "Birgits starke Frauen" durchstarten

Birgit Schrowange ist zurück! Nach drei Jahren Familiy-Time will der TV-Star nun bei Sat.1 durchstarten - mit "Birgits starke Frauen". Das Prinzip der Show ist einfach wie simple: Woche für Woche stellt die Moderatorin bekannte und unbekannte Frauen aus Deutschland vor.

Frauen, die vor allem eines gemeinsam haben: Sie haben in der Vergangenheit aus Schwäche Stärke gewonnen.

Den Auftakt am Montagabend (30. Mai 2022) machten Notärztin und Feuerwehrfrau Marie Schumann, Sängerin Mandy Capristo (32), Flüchtlingshelferin Eva-Maria Weigert, Tafel-Gründerin Sabine Werth, Monika Gutte, die mit 70 Jahren als Sängerin durchstarten will, sowie Inga Günther, die das Öko-Huhn der Zukunft züchtet.

Quoten-Desaster! Katastrophaler Star für Birgit Schrowanges TV-Show

Doch so richtig wollte der Funke nicht überspringen. Gerade einmal 490.000 Zuschauer*innen hockten vor der heimischen Flimmerkiste, während Birgit Schrowange ihr Sat.1-Debüt feierte.

Ob die zweite Folge "Birgits starke Frauen" am 13. Juni 2022 den Anlaufschwierigkeiten trotzen und bessere Quoten einfahren kann, wird sich zeigen!

Sie klaute und flog von der Schule! Iris Berben ist wahrlich eine Königin der Jugendsünden. Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Sven Simon