Buch-Tipps

BookTok: Diese Bücher feiert die TikTok-Community gerade

Lesen liegt wieder im Trend. Auf TikTok posten Nutzer*innen unter dem Hashtag #BookTok ihre Buchempfehlungen. Wir wissen, welche Bücher gerade trenden.

Lesen ist wieder im Trend #BookTok
Leseratten aufgepasst: Unter dem Hashtag #BookTok findest du Buchempfehlungen Foto: iStock/Daniel de la Hoz

Unter dem Hashtag #BookTok posten TikTok-Nutzer*innen Videos auf der Plattform, in denen sie Bücher, die sie lesen, rezensieren, diskutieren und empfehlen. Nachfolgend findest du Bücher, die bei der Community gerade im Trend liegen.

Diese Bücher solltest du laut BookTok gelesen haben

Zu den beliebten Genres auf TikTok zählen vor allem Romance, Fantasy und Young Adult. Zu den Top-Autor*innen gehören Colleen Hoover und Ana Huang, die die Fans mit ihren romantischen Romanen begeistern.

Die Bücher von Colleen Hover

Colleen Hoover zählt zu den erfolgreichsten Autorinnen von Liebesgeschichten. Ihr erster Roman "Weil ich Layken liebe" legte den Grundstein für ihre riesige Fangemeinde.

Natürlich bekommst du die Bücher von Colleen Hoover auch bei Amazon. Du kannst entweder die deutsche oder die englischen Ausgaben bestellen; je nachdem welche Sprache du bevorzugst.

Ana Huang - "Twisted"-Reihe

Die Romanreihe "Twisted" von Ana Huang besteht aus vier Büchern und begeistert die Leser*innen. Die komplette Reihe gibt es bislang nur in englischer Sprache.

In Deutschland erscheint Band 2, "Twisted Games", am 26. Mai 2023 und Band 3, "Twisted Hate", folgt am 25. August 2023. Beide Bücher kannst du bei Thalia und Amazon vorbestellen.

Ein Veröffentlichungsdatum für Band 4, "Twisted Lies", gibt es noch nicht.

Madeline Miller - Das Lied des Achill

Madeline Miller erzählt in ihrem Roman "Das Lied des Achill" den Mythos rund um den griechischen Krieger neu. Er erschien im Februar 2020 und zählt zu den New York Times Bestsellern. Sogar "Harry Potter"-Autorin J.K. Rowling liebt das Buch.

Tahereh Mafi - "Shatter Me"-Reihe

2014 eroberte Tahereh Mafi mit ihrem Debüt "Ich fürchte mich nicht" die amerikanische Romantasy-Gemeinde und Bloggerwelt im Sturm. Durch TikTok gewinnt ihre "Shatter Me"-Reihe (so der englische Originaltitel des ersten Buches) wieder an Beliebtheit.

V. E. Schwab - Das unsichtbare Leben der Addie LaRue

"Das unsichtbare Leben der Addie LaRue" ist ein historischer Fantasy-Roman von V. E. Schwab, eine bittersüße Liebesgeschichte sowie eine Hommage an die Kunst. In dem Buch geht es um eine Frau, die einen Pakt mit dem Teufel geschlossen hat und nun unsterblich, aber auch einsam, ist, bis sie im New York der Neuzeit einen jungen Mann trifft.

#BookTok-Trend – Das steckt dahinter

Auf TikTok begegnen sich Buchliebhaber*innen, Autor*innen und Verlage unter dem Hashtag #BookTok, um sich miteinander auszutauschen. Der Hashtag tauchte auf TikTok erstmals Ende 2020 auf. Er kommt mittlerweile auf 89 Milliarden Views. Der lokale Hashtag #BookTokGermany bringt es auch schon auf 419 Millionen Aufrufe.

2022 war TikTok sogar offizieller Messe-Partner der Frankfurter Buchmesse. Mit der Gründung des TikTok #BookClub hat die App auf den Trend reagiert.

Erfolgreich dank TikTok

Der TikTok-Trend hat Auswirkungen auf die realen Verkaufszahlen und Bestsellerlisten. Bücher, die bereits vor Jahren auf den Markt gekommen sind, werden durch eine Erwähnung unter dem Hashtag #BookTok manchmal erst erfolgreich. Durch die Empfehlungen der App-User*innen entstehen regelmäßig richtige Hypes um bestimmte Bücher.