Oh, là, là!

Bridgerton Staffel 3: Dieser Liebeshammer erwartet dich!

Staffel 3 der Netflix-Hitserie "Bridgerton" wird stürmisch. Anscheinend bekommt Colin Konkurrenz...

Bridgerton Staffel 3: Dieser Liebeshammer erwartet dich!
Foto: IMAGO / Landmark Media
Auf Pinterest merken

Bridgerton Staffel 3 steht in den Startlöchern - endlich! Nach über zwei Jahren können wir uns auf den ersten Part der zweigeteilten Staffel am 16. Mai freuen. Zwar haben wir immer noch keinen Trailer zu Gesicht bekommen, dennoch teilte Netflix bereits den ein oder anderen Ausschnitt, der beweist, zwischen Colin Bridgerton und Penelope Featherington sprühen ordentlich die Funken - und das nicht nur im positivem Sinne.

Nein, Penelope lässt sich nicht so schnell von ihrem langjährigen Freund um den Finger wickeln, sondern lässt ihn, nachdem er von seinen Reisen wiederkehrt, zappeln. Dieser ist sichtlich verwundert über die plötzliche Kühle in Penelopes Blick. Bis sie ihn konfrontiert: Sie hat gehört, wie er vor anderen Junggesellen posaunte, er würde niemals um Penelope Featheringtons Gunst buhlen. Fans erinnern sich an den Moment, der in Staffel zwei ihre und Penelopes Herzen brach. Nun teasert Netflix an, dass Colins Herz in Staffel 3 genauso gebrochen werden könnte...

Auch interessant:

Bridgerton Staffel 3: Colin bekommt Konkurrenz!

Wir wissen natürlich, dass jede Bridgerton Staffel sich der Liebesgeschichte einer der Bridgerton-Kinder widmet - ebenso, wie in den gleichnamigen Büchern. Staffel 3 widmet sich der "Friends to lovers"- Storyline von Colin und Penelope. Doch es scheint, als würde es Colin so gar nicht einfach gemacht werden - gut so! Darauf haben Fans seit der letzten Staffel gehofft. Colin solle vor Penelope am besten zu Kreuze kriechen. Er soll sehen, wie andere Verehrer sie begehren. Er soll eifersüchtig werden. Tja, scheint, als würden Fan-Träume für Staffel 3 endlich wahr werden.

Netflix kündigte jüngst bereits neue Charaktere an. Nun ist einer ganz eindeutig an der süßen Penelope interessiert. Lord Debling heißt ihr neuer Verehrer und wird gespielt von Sam Phillips, der bereits in zwei Staffeln "The Crown" zu sehen war. Für Colin Bridgerton bedeutet das nur eins: Konkurrenz!

Bridgerton Staffel 3: Penelope bekommt gleich mehrere Verehrer

Neue Promobilder für Bridgerton Staffel 3 feuern die Gerüchteküche um einen Konkurrenzkampf um Penelope Featherington an. Zum einen gab es ein neues Promovideo, in dem sich Penelope und Lord Debling gegenüber stehen. Dass der neue Charakter ein eigenes Video bekommt, zeigt eindeutig, dass seine Rolle von Bedeutung sein wird.

Unterstützt wird die Konkurrenz-Theorie von Colin-Bridgerton-Darsteller Luke Newton selbst. Er kommentierte nämlich "Fuming", was so viel wie "wütend" bedeutet. Scheint, als würde er da gewisse Gefühle seines Charakters projizieren...

Netflix ließ sich natürlich nicht lumpen und veröffentlichte direkt zwei Promobilder, die Fans ausrasten lassen. Die Fotos zeigen Penelope und Lord Debling, wie sie sich sehr, sehr nahe kommen. Dem Anschein nach picknicken die beide im Londoner Hyde Park. Allerdings hat beide etwas in starke Aufruhr versetzt. Er sitzt hinter ihr, eine Hand in ihrer Taille, die andere unterstützend auf der Schulter liegend. Beiden steht der Schock ins Gesicht geschrieben. Was da wohl vorgefallen ist?

Auf dem zweiten Bild füllt Lord Debling Penelopes Tanzkarte auf einem Ball aus. Ihr Blick zu ihrer Mutter scheint eines zu sagen: Siehst du, ich habe auch Verehrer!

Gut so, denn von Staffel 3 erhoffen wir uns nicht nur die romantische Liebesgeschichte zwischen zwei Freunden, nein, wir wollen sehen, wie Penelope selbstbewusst für sich einsteht - immerhin ist niemand Geringeres als Lady Whistledown höchstpersönlich.

Eins ist also auf jeden Fall klar, wir können uns auf eine stürmische dritte Staffel freuen, bei der es wohl, laut Darsteller, auch ordentlich heiß hergehen wird!

Du bist genauso begeistert von den schönen Kleidern Bridgerton wie wir? Im Video erfährst du mehr über die Modetrends der Serie:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.