Geldgeschenk & Götterspeise

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen und handelt es sich dabei um rote Götterspeise, kann eigentlich gar nichts mehr schiefgehen. Verpackt man diese dann noch hübsch in Einweckgläsern, hast du direkt ein tolles Geschenk für deine Liebsten. 

944333 goetterspeisex800

Das brauchst Du: 

  • Münzen und Geldscheine
  • zwei Einweckgläser in zwei verschiedenen Größen
  • Gummiring und Schellen für das kleinere Glas
  • eine Packung rote Götterspeise (Supermarkt)
  • ca. 20 x 20 cm weißer Leinenstoff
  • Band in Rot
  • evtl. gelbe Textilfarbe (Bastelladen)
  • Zickzack-Schere
     

Und so funktioniert's: 

1. Geld in das kleinere Glas geben und mit dem Einweckgummi und den Schellen sicher verschließen.

2. Götterspeise nach Packungsanleitung zubereiten.

3. Das kleine Glas in das große Glas stellen. Götterspeise einfüllen und im Kühlschrank erkalten lassen.

4. Ist die Götterspeise fest, das größere Glas mit dem Deckel verschließen. Mit der Zackenschere aus dem Stoff einen Kreis zuschneiden.

5. Über den Deckel legen und mit dem roten Band festbinden. Evtl. Stoff etwas kürzer schneiden.

6. Evtl. mit Textilfarbe gelbe Punkte auf den Stoffdeckel tupfen.

Kategorien: