Mieses Dessert! Grill den Henssler: Reiner Calmund eskaliert in TV-Show!

Das hat ihm nicht geschmeckt: Reiner Calmund wetterte in der Vox-Koch-Show "Grill den Henssler" gegen das Dessert eines Kandidaten - der bekam eine vernichtende Bewertung des Feinschmeckers.

Calli ist ungnädig - und zwar mit dem blauen Dessertteller, der vor ihm steht. Im Sommerspecial von "Grill den Henssler" dürfen der Fußball-Funktionär, Christian Rach und Mirja Boes die Kochkünste von "Höhle der Löwen"-Investorin" Dagmar Wöhrl, "GZSZ"-Star Felix von Jacheroff und DJ Jan Leyk bewerten. Beim Dessert kam es dann zum Eklat: Die Banane und Ananas vom Grill mit Karamell mundete Reiner so gar nicht - vor allem die Version von Kandidat Jan Leyk.

Grill den Henssler: Reiner Calmund eskaliert in TV-Show!
Reiner Calmund hat das Dessert von Jan Leyk so gar nicht geschmeckt.
Foto: Marco Prosch/Getty Images
 

Gril den Henssler: Reiner Calmund

Der Gourmet spuckte die Süßspeise kurzerhand auf den Teller und gab Mirja den Rest. Die mochte die Kreation ziemlich gerne und bewertete sie mit 10 Punkten. Calli dagegen verteilte nur einen Punkt - und harte Worte: "Ich hab noch sie so ein beschissenes Dessert gegessen." Nun muss man Jan zugutehalten, dass er den Nachtisch mit nur einem Arm herstellte und kein Profi am Herd ist. Die Zuschauer freuten sich jedenfalls über seinen Auftritt. So schrieb ein Fan auf Twitter: "Ich liebe Jan Leyks Humor. Sehr erfrischend auch in Kombi mit Steffen."

Jan Leyk nahm seine Calli-Niederlage mit Humor und freute sich über die Höchstwertung Bewertung von Mirja Boes. Am Ende gewann Steffen Henssler mit 91:79 die Show. Ob Jan jemals wieder ein Dessert zubereitet?

Auch interessant:

Kategorien: