KRASS!

Helene Fischer: VIP-Abzocke! Jetzt platzt ihren Fans der Kragen

Nicht nur Helene Fischer war von "Null auf 100", sondern auch der ein oder andere VIP-Fan ...

Helene Fischer: VIP-Abzocke! Jetzt platzt ihren Fans der Kragen
Foto: IMAGO / VISTAPRESS

650 Euro für ein Helene-Fischer-Konzert samt Buffet, Aperitif, Parkplatz und einem Top-Sitzplatz? Klingt verlockend, oder? Für den ein oder anderen VIP-Fan entpuppte sich dieses exklusive Angebot allerdings als Schuss in den Ofen.

Auch interessant:

Mega-Frust nach Helene-Fischer-Konzert: Fans lassen ihrer Wut freien Lauf

Auf diesen Moment haben 130.000 Fans gewartet! Am Samstag (20. August 2022) stand Schlager-Beauty Helene Fischer nach langer Baby-Pause endlich wieder auf der Bühne und spielte in München ihr einziges Deutschlandkonzert in diesem Jahr. So weit, so schön! Doch während Abertausende Anhänger*innen im Regen zu "Atemlos durch die Nacht" tanzten und "Du bist ein Phänomen" mitgrölten, herrschte auf den VIP-Rängen Fassungslosigkeit, Wut und Frust.

"Einen Sitzplatz hätte ich, aber wo willst du denn da sitzen? Soll ich auf die Ärsche gucken? Ich habe mich eben schon beschwert, das kann nicht sein. 1.300 Euro für zwei Mann", schimpft ein VIP-Fan im Netz. Ein anderer pöbelt: "Was für eine Abzocke! Wer war noch betroffen? Es war schlimmer als am Bahnhof".

Heftige Fan-Vorwürfe! Jetzt meldet sich der Veranstalter zu Wort

Und der Veranstalter? Der erklärt gegenüber "Bunte.de": "Zum VIP-Bereich kann ich sagen, dass es zum Ende zu kleineren Engpässen bei einzelnen Speisen gekommen ist". Dies sei jedoch vor allem dem Wetter geschuldet. "Wir hatten den VIP-Indoorbereich wesentlich länger geöffnet als angegeben, damit die Leute nicht zu lange im Regen stehen müssen. Schade eigentlich, dass aus diesem Service ein derartiges Drama fabriziert wird", so Klaus Leutgeb.

Zudem hätte es "insgesamt 6.200 Plätzen bei 5.000 VIP-Gästen" gegeben, sodass jede*r einen Platz bekommen hätte, sofern andere Gäste keine Plätze blockieren, "richtig durchrücken" und "richtig nach Plätzen Ausschau halten".

Im Video: Helene Fischer - privat wie nie redet sie sich jetzt alles von der Seele!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / VISTAPRESS