Klarstellung zu dem Beitrag "Helene Fischer: Als Mama total überfordert? Erschütternd, was jetzt herauskommt" vom 06.04.2022

Klarstellung zu dem Beitrag Helene Fischer: Als Mama total überfordert? Erschütternd, was jetzt herauskommt vom 06.04.2022
Foto: Isa Foltin/gettyimages

Auf www.wunderweib.de unter der Überschrift "Helene Fischer: Als Mutter total überfordert. Erschütternd, was jetzt herauskommt" vom 06.04.2022 hat sich leider der Fehlerteufel eingeschlichen. Wir schrieben, dass uns Fans berichtet haben, Helenes Manager Uwe Kanthak habe den örtlichen Supermarkt in Grindelwald besucht, um für Helenes Tochter Nala Windeln zu besorgen.

Hierzu stellen wir fest: Zwar hat Uwe Kanthak dort Windeln gekauft, aber die waren nicht für Helenes Tochter.