VOX-Show

KLETTPACK aus "Die Höhle der Löwen": Wir sind überzeugt vom Tragewunder!

Schon vorbei? Es ist die letzte Folge der 12. Staffel "Die Höhle der Löwen". Zum Glück gibt es hier nochmal richtig spannende, neue Produkte - wie KLETTPACK!

KLETTPACK aus Die Höhle der Löwen
Sascha und Immanuel stellen ihr Produkt vor. Foto: RTL/Frank W. Hempel

Die beiden Familienväter Sascha und Immanuel stellen im Staffelfinale von "Die Höhle der Löwen" ihre Erfindung KLETTPACK vor. Alles begann bei einem Ausflug von Sascha mit seinem dreijährigen Sohn, der damit endete, dass Sohn und Fahrrad nach Hause getragen werden mussten. Wird ihr Produkt überzeugen und das Investment von 60.000 Euro für 30 Prozent abräumen?

Du hast keine Zeit, pünktlich um 20:15 Uhr bei VOX einzuschalten oder bist genervt von den Werbeunterbrechungen? Bei RTL+ streamst du alle Folgen "Die Höhle der Löwen" wann und wo du willst! Am besten direkt hier anmelden und direkt losstreamen.

KLETTPACK: Nie wieder schwer und unhandlich schleppen!

"Es müsste doch ein kleines Gadget geben, das man zusammenfaltbar immer dabeihaben und damit große Gegenstände transportieren kann?" So entstand die Idee zu KLETTPACK. Nach zwei Jahren Entwicklungszeit und mehreren Prototypen war der KLETTPACK fertig.

KLETTPACK ist für bis zu 10 kg schwere Gegenstände geeignet, die auf dem Rücken transportiert werden können und die Tragenden haben dabei die Hände frei. Das System soll universell einsetzbar sein, ob am Kinderfahrrad, Snowboard oder bei sperrigen Paketen für die Post. Wir finden: Einfach genial! Für 44 Euro kannst das Tragewunder selbst benutzen und deinen Alltag so unkomplizierter und einfacher gestalten. Nie wieder unhandlich und schwer schleppen.

„Ein Tragesystem, mit dem man Dank der variablen Klettgurte Gegenstände am Gurt befestigen und sicher tragen kann.“
Immanuel Gloeser, Designer von KLETTPACK