Lifehack

Mit diesem genialen Trick kannst du dein Armband selber anziehen - ganz ohne Hilfe!

Hast du schonmal versucht ein Armband ohne fremde Hilfe anzulegen? Dann weißt du sicherlich, was für eine nervenaufreibende Tortur das sein kann. Aber nicht verzagen! Wir haben einen genialen Trick für dich, mit dem du dein Armband selbst anziehen kannst! 

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Jedes Mal, wenn ich ein Armband anlegen möchte, muss ich meinen Freund oder eine Freundin um Hilfe bitten. "Kannst du maaal?" Das Kettchen ist meist einfach zu kurz, um es sicher mit den Finger festzuklemmen, sodass es immer wegrutscht. Darum bin ich hin und weg von diesem Lifehack, mit dem ich ganz einfach mein Armband mit Hilfe einer Büroklammer schließen kann.

Armband mit Büroklammer schließen: So geht's!

Hast du deine Büroklammer parat, kannst du dein Armband ganz problemlos ohne fremde Hilfe und kinderleicht selbst schließen! 

  1. Biege die Büroklammer auf, sodass sie eine S-Form annimmt.
  2. Fädel die Öse des Armbands über das Ende der Büroklammer.
  3. Lege die Büroklammer in deine Handinnenfläche und halte sie mit den Fingern fest.
  4. Wickel das Armband mit der freien Hand um dein Handgelenk und verschließe es. 

Eine genaue Veranschaulichung des Tricks findest du oben im Video.

PS: Statt der Büroklammer kannst du auch eine Sicherheitsnadel verwenden - aber bitte Vorsicht, nicht piksen!

Mehr Lifehacks gibt es hier: