Leben als Straßenmusiker-Familie

Maite Kelly: Jetzt kommt die traurige Wahrheit ans Licht!

Keine Frage, die Musik wurde Maite Kelly in die Wiege gelegt. Und doch war ihre Kindheit alles andere als rosig ...

Maite Kelly: Traurig, was jetzt ans Licht kommt
Foto: IMAGO / Stephan Wallocha

Ein Leben ohne Scheinwerferlicht, Konzerte und Reisen rund um den Globus, das ist Maite Kelly (42) völlig fremd. Schon als kleines Mädchen sang sie mit ihrer Familie für unzählige Passanten, Fans und Anhänger, tourte quer durch Europa und erlebte hautnah, was es bedeutet, unter großer Armut zu leiden.

Auch interessant:

"Sehr harte, eine brutale Kindheit": Maite Kelly packt über das Leben als Straßenmusiker-Familie aus

Eine Kindheit, wie Maite Kelly sie führte, ist alles andere als gewöhnlich. Während andere Mädchen mit ihren Puppen spielten, sich gegenseitig Zöpfchen flochten und sich abends mit diversen Kuscheltierchen ins Bett kuschelten, hatte sie "eine sehr harte, eine brutale Kindheit. Ich würde niemals sagen, dass die Straße ein Ort für Kinder ist".

Immer wieder zog sie mit ihren Geschwistern und ihrem Vater los, um als Straßenmusiker-Familie ein paar Groschen zu verdienen.

Doch aller Songs, Auftritte und Feste zum Trotz waren die Kellys anfangs bettelarm. "Wer ein Loch im Schuh hatte, zog sich eine Plastiktüte über die Socke, damit war das Problem gelöst. Neue Schuhe gab es erst, wenn die Sohle auseinanderfiel", erinnert sich Maite Kelly im Interview mit dem "Spiegel" an jene Zeit zurück, in der die Armut ihr Leben bestimmte.

Trotz "brutaler Kindheit": Maite Kelly ist dankbar für diese Erfahrung

Rückblickend betrachtet habe Maite Kelly dort zwischen Passanten, Dreck, Entbehrung, Rastlosigkeit und Schmerz jedoch "alles gelernt", was sie heute als Künstlerin ausmacht. "Ich glaube, dass die Liebe zu Poesie, zu Tanz, zu Schönheit und auch die Liebe zum Schmerz niemals in meinen Kompositionen wäre, wenn ich sie als Kind nicht erlebt hätte", so die Schlager-Queen im "BR Schlager Brunch."

Was wird nach der Trennung von Ex Florent aus den Kindern von Maite Kelly? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Stephan Wallocha