Besonderer Hingucker

Metallic-Nagellack – Die schönsten Nuancen für schimmernde Nägel

Bist du wieder mal auf der Suche nach einem neuen Nagellack, der neues Leben in deinen Alltag bringt? Bist du bereit für etwas Neues und Anderes? Dann probiere doch den Metallic-Nagellack!

Metallic Nagellack
Wer Abwechslung auf seinen Nägeln möchte, sollte den schimmernden Metallic Nagellack testen. Foto: iStock/Dariia Chernenko

Was immer im Trend liegt – Metallic-Nagellack

Ob Gold, Silber, mit Spiegeleffekt, Roségold, Lila, UV, Grün oder Blau – all dies kannst du sowohl in klassischen Nuancen als auch im angesagten Metallic haben. Der Metallic-Nagellack ist nicht nur ein Hingucker auf Partys und ein Mode-Statement. Nein, er kann noch viel mehr. Er verleiht deinem Alltag eine besondere Note und auch in der Arbeitswelt zusammen mit dem passenden Outfit wirkt er nie fehl am Platz.

Es ist immer Zeit, etwas Neues auszuprobieren

Mehrmals im Jahr stellen Firmen neue Nagellackkollektionen vor. Aus dieser riesigen Auswahl stellen wir dir sieben der beliebtesten Nuancen und Marken vor und verraten dir, worauf du achten musst, damit du dich immer perfekt in Szene setzen kannst.

Penny Talk und Daring Damsel von Essie – die Klassiker mal anders

Die schimmernden metallischen Farbtöne Penny Talk und Daring Damsel von Essie passen perfekt in den beruflichen Alltag und sind alles andere als langweilig. Der Nagellack lässt die Nägel elegant strahlen und gepflegt aussehen.

  • Das Volumen der Fläschchen beträgt je 13,5 Milliliter.

  • Der Farbton ist Nr. 613 Penny Talk und Nr. 488 Daring Damsel mit metallischer glänzender Optik.

  • Beide Nagellacke sind keine LED-Lacke. Dabei gehört Nr. 488 Daring Damsel aber zur Gel-Maniküre.

  • Die satten Töne werden durch die hohe Pigmentierung garantiert und der Halt kann bis zu zwölf Tage dauern.

  • Die Lackschicht schützt die Nägel vor dem Absplittern.

  • Der Nagellack kann mit gewöhnlichem Nagellackentferner einfach und sauber entfernt werden.

Funkelnd und schimmernd wie geschmolzenes Metall

Mit Barry M Costemics entdeckst du für dich eine leuchtend-glühende Farbpalette an Metallic-Nagellacken. Zwei davon möchten wir dir besonders ans Herz legen: Crystal Blue und Pink Ice. Diese beiden Farben verleihen dir einen individuellen Look.

  • Die Fläschchen sind mit je 10 Milliliter abgefüllt.

  • Die Farbtöne sind Molten Metall Crystal Blue und Molten Metall Pink Ice.

  • Es ist kein LED-Lack. Es wird empfohlen, den Nagellack in Verbindung mit einem Unterlack und einer Deckschicht zu verwenden.

  • Der Nagellack hat eine hohe Pigmentierung und gute Deckkraft. Der Halt kann bis zu zwei Wochen andauern.

  • Zur Besonderheit dieses Herstellers gehört, dass alle Produkte vegan und ohne Tierversuche hergestellt wurden.

Pompös, pompöser, Silver Metallic!

Ein besonderer Nagellack, der schon wie ein eigenständiger Schmuck getragen werden kann. Der intensive Silberton mit metallischem Effekt wirkt zugleich zeitlos und einzigartig. Mit dem Nagellack Silver Metallic von Harald Glööckler bist du gestylt bis in die Fingerspitzen. 

  • Das Volumen des Fläschchens beträgt 14 Milliliter.

  • Der Farbton ist Nr. 08 Silver Metallic.

  • Es ist kein LED-Nagellack.

  • Der Nagellack hat eine Textur mit hoher Deckkraft und langem Halt.

  • Einfaches Auftragen und leichtes Entfernen mit dem gewöhnlichen Nagellackentferner. 

Striplac Peel or Soak Drunk of Love von alessandro – unwiderstehlich satte Farbe

Bei diesem Nagellack von alessandro schaut man gerne zweimal hin. Das satte Bordeauxrot mit Metallicglanz lässt deine Nägel verführerisch erscheinen und setzt deinem Outfit den richtigen Akzent. Verleihe deiner Laune eine Farbe – sei eine Femme fatale, eine geheimnisvolle Fremde oder die frisch Verliebte. 

  • Das Volumen des Fläschchens beträgt 8 Milliliter.

  • Der Farbton ist ein metallisches bordeauxrot.

  • Es ist ein LED-Lack für einfache professionelle Maniküre zu Hause.

  • Der Nagellack hat eine hohe Deckkraft und hält bis zu drei Wochen, ohne abzubrechen.

  • Die Lackschicht hat eine schützende und festigende Wirkung auf den Naturnagel.

  • Zu den Besonderheiten gehört die Peel-off-Methode, womit der Lack oder die Soak-off-Flüssigkeit wieder entfernt werden kann. Dabei wird der Lack zunächst eingeweicht und dann entfernt.

In jeder von uns steckt eine Meerjungfrau!

Mit dem Nagellack von Manhattan Last & Shine Mermaid Fantasy kann ein zauberhafter und verträumter Look kreiert werden, bei dem deine Nägel auch gleichzeitig gesünder werden. Denn der Nagellack ist mit einem speziellen Nährstoffkomplex angereichert worden. Der Perlmutt-Schimmer verleiht dir verspielte Akzente und mystische Stimmung sowohl im Alltag als auch auf der Party.

  • In dem Fläschchen sind 8 milliliter.

  • Der Farbton Nr. 50 Mermaid Fantasy ist ein schimmerndes Perlmutt.

  • Leichter und flüssiger Nagellack für einfache Maniküre ohne LED.

  • Bis zu zehn Tage Haltbarkeit und gleichbleibender Glanz.

  • Einfach mit dem Nagellackentferner wieder zu entfernen.

  • Eine erfreuliche Besonderheit erwartet dich hier: Der Nagellack ist mit Vitaminen, Mineralien, Proteinen und Meeresalgen angereichert, die deine Nägel bis zu 64 % stärker machen können.

Sind Metallic-Nagellack und Chrom-Nagellack eigentlich dasselbe?

Obwohl beide Nagellacke sich ähneln, handelt es sich dabei um verschiedene Arten. Beide kannst du ganz einfach voneinander unterscheiden. Während der Metallic-Nagellack immer glitzert und schimmert, hat der Chrom-Nagellack eine glatte und spiegelnde Oberfläche. Zu mit Chrom-Nagellack lackierten Fingernägeln sagt man auch oft Mirror Nails.

Wie wird die Metallic-Optik am besten zum Scheinen gebracht?

Zu dieser Frage haben wir gleich mehrere Tipps für dich!

  • Gepflegte Hände sind deine neue Visitenkarte. Achte immer darauf, dass deine Nägel gepflegt, sauber und ordentlich sind. Du willst ja schließlich einen guten Eindruck hinterlassen. Auf schönen Händen sieht der Nagellack auch einfach ganz anders aus als auf ungepflegten.

  • Manchmal ist weniger mehr. Manche Metallic-Nagellacke sind an sich schon Schmuck genug für deine Finger. Überlege dir daher sehr gut, ob du lieber das eine Armband oder den einen Ring weglässt. Zu viel Glitzer kann aus dir eine Discokugel machen oder deinen Stil kitschig erscheinen lassen.

  • Kombinieren kann ausschlaggebend sein. Wähle deinen Metallic Nagellack, sodass er dich und dein Outfit perfekt ergänzt. Manchmal erreichst du es, in dem du gleiche Farbakzente setzt: Zum Beispiel passt dein Nagellack zu deinen Accessoires oder Kleidungsstücken.

  • Mutige Akzente setzen. Das funktioniert besonders gut, wenn dein Outfit von einer Farbe dominiert wird. Wähle zu der dominanten Farbe eine komplementäre aus und schon hast du einen Akzent gesetzt. Zum Beispiel kannst du zu einem grünen Kleid roströtlichen Metallic-Nagellack auftragen. Trägst du etwas Schwarzes, dann ist deiner Auswahl keine Grenze gesetzt – alles wird hervorgehoben und zum Leuchten gebracht.

Was kann zum Schluss noch über Metallic-Nagellack gesagt werden?

Trau dich! Der Metallic Nagellack hat viele Vorteile: Er kann als Accessoires getragen werden, verleiht deinem Outfit einen zusätzlichen Schimmer und macht deine Alltagsroutine aufregender und funkelnder. Gut akzentuiert wird es dir helfen, den Eindruck zu machen, den du haben willst. Besonders praktisch sind die beiden Nuancen von Barry M, Crystal Blue und Pink Ice. Neben dem vorbildlichen Herstellungsansatz und der mittleren Preiskategorie können sie sowohl die Abendgarderobe hervorheben als auch den Alltag aufregender gestalten. Bei einem schlichten Outfit kann es zu einem Akzent werden, der dich elegant und stillvoll erscheinen lässt.

Mehr zum Thema: