Unerwartetes Geständnis

Michael Wendler & Melanie Müller: Die Liebesbombe ist geplatzt - Geheime Affäre!

Pikantes Geständnis: Melanie Müller gibt zu, dass sie eine Affäre mit Michael Wendler hatte!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Für Michael Wendler läuft es beruflich gerade nicht wirklich rund. Durch seine Entgleisungen in den vergangenen Monaten hat er keine Werbepartner mehr und kann aufgrund der Corona-Pandemie derzeit auch nicht als Sänger auf der Bühne stehen.

Melanie Müller: Affäre mit Michael Wendler

Um an Geld zu kommen, soll der Schlager-Star sogar sein Haus verkauft haben, das er letztes Jahr mit Tochter Adeline gekauft hat. Privat dagegen ist er nach wie vor mit seiner Frau Laura Müller glücklich. Doch neue Enthüllungen könnten nun auch noch sein Liebesleben gefährden.

In der Sendung "Stadt, Land, Bild" mit den Schlagersängern Jürgen Milski und Tim Toupet gab Malle-Star Melanie Müller Überraschendes preis: Sie hatte eine Affäre mit Michael Wendler! "Die hatte doch mal was mit dem Wendler", plaudert Jürgen Milski aus und die Sängerin stimmt ihm zu.

Affäre der beiden soll schon länger zurückliegen

Doch gleich darauf stellt die Blondine klar: "Das ist doch lange her. Da hatte ich doch noch die alten Brüste." Mehr verrät Melanie Müller zwar nicht, doch die Beichte kommt trotzdem überraschend. Schließlich waren Michael Wendler und Melanie Müller bereits zusammen im Fernsehen zu sehen.

Melanie Müller: Corona-Horror - So geht es der Familie jetzt!

Ihre Brust-OP hatte Melanie Müller bereits vor dem Einzug ins Dschungelcamp, wo sie schließlich auf Michael Wendler traf. Das Verhältnis der beiden muss da also schon vorbei gewesen sein. Und im Dschungelcamp war die Sängerin nicht gut auf ihren Kollegen zu sprechen. "Das ist doch Wahnsinn, die ganze Zeit muss ich mir das Scheißgelaber von ihm reinziehen. Wenn er so ein Weltstar wäre, ja, dann müsste der auch nicht ins Dschungelcamp", lästerte sie damals.

Besonders pikant: Zu Dschungelcamp-Zeiten war Michael Wendler noch mit seiner Frau Claudia Norberg verheiratet.

Zum Weiterlesen: