KRASS!

Prinz Harry & Meghan: Nach Megazoff! Jetzt wirft sie endgültig das Handtuch

Das haben Prinz Harry und Herzogin Meghan wahrlich nicht kommen sehen ...

Prinz Harry & Meghan: Streit eskaliert! Jetzt wirft sie hin!
Foto: IMAGO / ZUMA Wire (links) & IMAGO / Starface (rechts), Collage: Redaktion Wunderweib

Sie hat die Schnauze voll! Netflix-Regisseurin gibt Harry & Meghan den Laufpass

Die Netflix-Dokumentation über die royalen Turteltäubchen fordert ihren Tribut. Garrett Bradley (36), die Oscar-nominierte Regisseurin, soll britischen Medien zufolge das Handtuch geworfen haben. Der Grund: "kreative Differenzen".

"Garrett wollte, dass Harry und Meghan zu Hause drehen, und das war ihnen nicht recht. Es gab ein paar heikle Momente zwischen ihnen und Garrett verließ das Projekt", so ein Insider gegenüber "Page Six".

Für Ersatz soll aber schon gesorgt sein. "Harrys und Meghans eigene Produktionsfirma hat so viel Filmmaterial wie möglich aufgenommen, bevor Liz Garbus engagiert wurde", heißt es.

Eure Netflix-"Weiterschauen"-Liste platzt aus allen Nähten? Es gibt einen einfachen Trick, wie ihr den Netflix-Verlauf löschen könnt. Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / ZUMA Wire (links) & IMAGO / Starface (rechts), Collage: Redaktion Wunderweib