Wer Harrys Platz eingenommen hat

Prinz William: Tschüss Harry! "Ich hab jetzt einen neuen Bruder!“

Prinz William und sein jüngerer Bruder Harry haben sich seit dem Megxit nicht mehr viel zu sagen. Und anscheinend hat der Thronfolger nun Ersatz für seinen Bruder gefunden.

Prinz William hat einen neuen Bruder
Foto: IMAGO / i Images

Geschwister können ein wahrer Segen sein. Vor allem im Adel. Jemanden an der Seite zu wissen, der die besonderen Pflichten kennt. Wo man ehrlich sein kann – ohne es vielleicht am nächsten Tag im TV zu hören. Doch Prinz William kann sich auf seinen jüngeren Bruder nicht mehr verlassen. Zum Glück hat er jetzt Ersatz: Bye bye, Harry! „Ich hab’ jetzt einen neuen Bruder.“

Auch interessant:

Prinz William: Er hat Harrys Platz eingenommen

Der „Neue“ ist Mike Tindall, ehemaliger Rugby-Spieler und der Ehemann von Cousine Zara. Er heiratete kurz nach Herzogin Kate in die royale Familie ein. Und während sich Mike und William zu Beginn nur wenig zu sagen hatten, sind sie heute quasi unzertrennlich. Gerade erst sah man die beiden am Rande eines Polo-Turniers rumalbern. Aber sie können ebenso offene Herz-zu-Herz-Gespräche miteinander führen: ob nun über die Erziehung ihrer Kinder oder „Mentale Gesundheit“. Sowohl der Prinz als auch der Sportler sprechen über ihre seelischen Probleme, wollen anderen damit helfen. Und so füllte Mike den leeren Platz, den Harry hinterlassen hatte. Denn einst war er es, der mit William das psychische Trauma teilte. Die Brüder hatten mit Kate sogar die Stiftung „Heads Together“ gegründet. Doch damit war seit Harrys Hochzeit mit Meghan Schluss.

Die Ehe von Prinz Harry und seiner Meghan soll kurz vor dem Aus stehen. Alle Details erfahrt ihr im Video.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Auf diesen Freund kann sich Prinz William immer verlassen

Zwar wird Mike den Prinzen nie so gut verstehen können, wie sein kleiner Bruder, doch zumindest lässt er William nicht im Stich. Und einen solchen echten Freund an seiner Seite kann ein zukünftiger König gut gebrauchen!

Ein echter Freund wie Mike lässt William niemals im Stich!

*Affiliate-Link