Rate-Show

The Masked Singer 2021: Küken enthüllt - SIE ist raus!

Wer steckt unter dem süßen Kostüm des Kükens? Die Enthüllung sorgte für eine große Überraschung!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Am 16. Februar startet die vierte Staffel von "The Masked Singer" bei ProSieben. In der ersten Folge der Show wird neben Ruth Moschner und Rea Garvey auch Carolin Kebekus in der Jury sitzen. Ebenso wie das Trio dürfen natürlich auch die Zuschauer wieder raten, wer unter den Kostümen stecken könnte.

The Masked Singer: Alle Folgen und mehr sieht du jetzt online bei Joyn!

"The Masked Singer": Judith Rakers ist das Küken

In der neuen Folge von "The Masked Singer" musste wieder ein Star die Show verlassen. Dieses Mal traf es das Küken. Und die große Überraschung: Nachrichtensprecherin Judith Rakers! Die hatte in der Jury keiner auf dem Schirm, bei den Zuschauern wurde dieser Name aber unter vielen doch getippt.

Nach der Enthüllung verriet Judith Rakers, wie man ihr auf die Schliche hätte kommen können: "Meine Instagram-Seite wäre mein größtes Indiz gewesen." Dort postete sie zuletzt ein Hühner-Bild. Bezogen auf ihren piepsigen Gesang erklärte die Tagesschau-Sprecherin: "Mir wurde gesagt, das ist eine Rateshow, man muss jetzt kein perfekter Sänger sein. Ich hoffe, dass alle, denen ich eine Ohrenbeleidigung zugefügt habe, mir verzeihen."

"The Masked Singer": Ist Karoline Herfurth das Küken?

In einer Facebook-Gruppe, die sich mit "The Masked Singer" beschäftigt und laut der "Bild"-Zeitung bei der Staffel im vergangenen Jahr zu 100 Prozent richtig lag, wird getippt, dass Schauspielerin Karoline Herfurth unter dem Küken-Kostüm steckt. Ob das die richtige Spur ist?

"The Masked Singer" 2021: Ist Ilka Bessin das Küken?

Bei dem süßen Küken dürfte sich das Rätseln deutlich schwerer gestalten, denn durch die Größe und Breite des Kostüms lässt sich anhand der körperlichen Merkmalen kaum auf einen Promi schließen. Wichtiger werden bei dem Küken deshalb wahrscheinlich die Stimme und die Hinweise sein.

The Masked Singer 2021: Alle Enthüllungen der Promis!

Trotzdem werden über die sozialen Netzwerken und die "The Masked Singer"-App schon Namen in den Raum geworfen. Favoritin in der App ist mit 31,4% Komikerin Ilka Bessin. Aber auch Evelyn Burdecki und Hella von Sinnen stehen hoch im Kurs - die Zuschauer glauben also, dass das Küken mit Humor punkten kann.

Warum Bianca Claßen unter dem Kostüm des Kükens stecken könnte

Allerdings hatte ProSieben-Senderchef Daniel Rosemann auf einer Pressekonferenz zur neuen Staffel bereits verraten, dass Evelyn Burdecki in diesem Jahr nicht bei "The Masked Singer" dabei sein wird - die Blondine fällt also raus. Bei Instagram haben die Fans einen ganz anderen Star im Sinn.

Sie glauben, dass  die Youtuberin und Influencerin Bianca Claßen aka "Bibis Beauty Palace"  unter dem Kostüm versteckt sein könnte. Der Grund: Auf dem Pressefoto vom Küken sind einige Donuts zu sehen und die 28-Jährige ist ein großer Fan der klebrigen Süßigkeit. Welcher Tipp am Ende der richtige sein wird, zeigt sich in den nächsten Wochen bei "The Masked Singer".

Zum Weiterlesen: