News

Unfassbar: Lidl haut Testsieger-Matratzen 500 Euro billiger raus

Ein Schnäppchen für alle, die sich guten Schlaf wünschen. Lidl haut Matratzen mit über 70 Prozent Rabatt raus. Schnell sein lohnt sich!

Lidl Angebot
Aktuell gibt es Matratzen zum Schnäppchen-Preis bei Lidl. Foto: iStock/typhoonski

Wer schon einmal die falsche Matratze hatte, kennt das Gefühl, wenn man morgens wie gerädert mit Schulter- und Hüftschmerzen aufwacht. Wenn du aktuell auf der Suche nach einer neuen Matratze bist, kannst du bei Lidl online gerade echte Schnäppchen machen. Rabatte von über 500 Euro warten hier.

Taschenfederkern-Matratze bis zu 70 Prozent reduziert

Hier gibt es die Hn8 7-Zonen Taschenfederkern-Matratze Dynamic TFK schon ab 149 Euro statt 499 Euro und mit einem Rabatt von bis zu 70 Prozent. Die Matratze ist ehemaliger Stiftung Warentest Sieger 2021 und kommt in sieben Größen mit jeweils drei Härtegraden zur Auswahl. Sie ist bequeme 25 Zentimeter hoch, atmungsaktiv und durch die Lumatex-Auflage, die die Taschenfederkerne ummantelt, stützend und druckausgleichend. Der Matratzenbezug ist zudem bei 60 Grad waschbar. Den meisten Rabatt gilt für die Größen 80 x 200 Zentimeter, 90 x 190 Zentimeter sowie in der Größe 90 x 200 Zentimeter jeweils in den Härtegraden 2 und 3.

Komfortschaum-Matratze bis zu 500 Euro reduziert

Wem die Stützfunktion einer Taschenfederkern-Matratze zu fest ist, kann bei Lidl gerade auch bei der BeCo 7-Zonen Komfortschaum-Matratze "Medibett Top" richtig sparen. Hier sind sogar bis zu 74 Prozent Rabatt drin. Diese Matratze hat eine Gesamthöhe von rund 22 Zentimetern und besitzt eine hochanschmiegsamen Gelschaum-Einlagen für eine softe Schulterzone sowie ein Becken-Stütz-System. Im Jahr 2020 wurde diese Matratze von Stiftung Warentest mit "Gut" ausgezeichnet.

Auch dieses Modell gibt es verschiedenen Größen und Härtegraden, wobei bereits einige Größen ausverkauft sind. Schnell sein, lohnt sich!

Der Dauerbrenner: Bodyguard Anti-Kartell-Matratze von Bett1

Dass eine gute Matratze keine 1.000 Euro kosten muss, zeigt der Preis-Leistungs-Vorreiter von Bett1. Der Gründer der Matratzen-Firma hat aus Frust und Wut über die extremen Matratzen-Preise die Bodyguard Anti-Kartell-Matratze entwickelt und seinerzeit transparent über die Herstellungskosten einer qualitativ hochwertigen Matratze gesprochen. Die rechtfertigen nämlich in vielerlei Fällen die hohen Matratzen-Preise nicht. Die 7-Zonen-Matzratze aus Polyurethanschaum von Bett1 hat eine festere und weichere Seite und ist in zwölf verschiedenen Größen zwischen 80 x 200 und 180 x 200 Zentimetern erhältlich. Sie kostet je nach Größe zwischen 199 und 449 Euro.

Alle Größen ein Preis: DIE MATRATZE von Matratzen Concord

Die stapeln aber hoch: Matratzen Concord nennt seine beliebte und sehr gut bewertete Taschenfederkernmatratze einfach "Die Matratze". Sie eignet sich laut Herstellerangaben für jede Schlafposition. Die Kombination aus über 300 Federn, einer druckausgleichenden Kaltschaumschicht und einem integrierten Viscotopper sorgt für ein sehr angenehmes Liegegefühl. Die Matratze gibt es vier Größen (80, 90, 100 und 140 x 200 Zentimeter), drei davon haben denselben Preis von 194 Euro. Ein Kopfkissen gibt es hier aktuell gratis dazu.