Mega-Comeback

Vanessa Mai: Nach sieben Jahren lässt sie die Bombe platzen ...

Die Gerüchteküche brodelt wie verrückt. Kehrt Vanessa Mai schon bald zu ihrer alten Band zurück?

Vanessa Mai: Nach sieben Jahren lässt sie die Bombe platzen ...
Foto: IMAGO / STAR-MEDIA

"Ich will Jeans, T-Shirt und Freiheit. Und ein kleines bisschen von der Zeit." Mit diesen Zeilen gelang Vanessa Mai 2014 mit "Wolkenfrei" der große Durchbruch. Jahre später zählt sie zu den gefragtesten Künstlerinnen Deutschlands. Doch nun deutet sich eine Wiedervereinigung der damaligen Bandkolleg*innen an.

Auch interessant:

Zurück zu den Anfängen ihrer Karriere: Plant Vanessa Mai ein "Wolkenfrei"-Comeback?

Knapp sieben Jahre sind mittlerweile vergangen, seitdem Vanessa Mai das letzte Mal mit ihrer Band "Wolkenfrei" einen Hit zum Besten gegeben hat. Sieben Jahre, in denen die brünette Beauty eine Solo-Karriere der Extraklasse hingelegt hat.

Doch nun verdichten sich die Hinweise, dass Vanessa Mai und die Jungs von "Wolkenfrei" schon bald ihre überraschende Wiedervereinigung feiern könnten.

Die Hinweise verdichten sich! Kehrt Vanessa Mai zu "Wolkenfrei" zurück?

Indiz Nummer 1: Bei Instagram postete Vanessa Mai erst vor wenigen Tagen ein komplett schwarzes Bild, auf dem der Account "wolkenfrei.official" verlinkt war.

Indiz Nummer 2: Eine Instagram-Story auf dem "Wolkenfrei"-Account zeigt, wie sich jemand in einem Tonstudio befindet. In einer anderen Story erklingen mysteriöse Töne. Scheint, als würde bereits eifrig an neuen Songs gearbeitet werden.

Indiz Nummer 3: Dem neuem "Wolkenfrei"-Account folgen nicht nur Vanessa Mai und Felix Gauder, Musik Producer und Songwriter, sondern auch Andreas Ferber (35). Und der ist bekanntlich nicht nur der Ehemann der Schlager-Beauty, sondern auch ihr Manager.

Was läuft da zwischen Vanessa Mai und dem Sohn von Hans Sigl? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / STAR-MEDIA