Wochenhoroskop

26.09. bis 2.10.2022: Diesen 3 Sternzeichen steht eine schwere Woche bevor!

Drei Sternzeichen brauchen jetzt Nerven aus Stahl. Die Woche vom 26.09. bis zum 2.10.2022 bringt viele Herausforderungen für sie mit.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die letzte Septemberwoche wird für 3 Sternzeichen zur knallharten Prüfung. Der noch immer rückläufige Merkur und ein paar andere Sterne meinen es leider gar nicht gut mit ihnen und sorgen für jede Menge Schwierigkeiten und Konflikte. Erfahre hier, wen es trifft.

Das könnte dich auch interessieren:

Steinböcke müssen hartnäckig bleiben

Dir wird in dieser Woche absolut nichts geschenkt. Vor allem an deinen beruflichen Zielen musst du doppelt so hart arbeiten und darfst dich von Rückschlägen nicht unterkriegen lassen. Doch Venus und Merkur schicken dir ihre Unterstützung und du kannst schon bald die gewünschten Erfolge einstreichen.

In diesen Tagen liegt auch ein ziemliches Konfliktpotential in der Luft, weil du dazu neigst, starr auf deinem Standpunkt zu verharren und keine anderen Meinungen zu akzeptieren. Höre den Menschen in deinem Umfeld bitte mehr zu, unterschiedliche Ansichten können auch bereichernd sein und du vermeidest unnötige Konflikte.

Das Jahreshoroskop 2023 für das Sternzeichen Steinbock

Jungfrauen müssen genauer hinschauen

Mars steht im Quadrat zu deinem Sternzeichen und sorgt für ordentlich Zündstoff. Du handelst ungewohnt unüberlegt, lässt dich zu viel zu teuren Impulskäufen verleiten oder schließt Geschäfte und Verträge ab, die deinem Bankkonto nicht guttun. Pass jetzt gut auf deine Ausgaben auf und glaube nicht alles, was man dir als gute Idee verkauft. Setze lieber wieder auf deinen scharfen Verstand.

Das Jahreshoroskop 2023 für das Sternzeichen Jungfrau

Sternzeichen Schütze: Es droht Streit

Bereits zum Wochenstart erwartet dich ordentlich Beziehungsstress. Du reagierst schnell gereizt und übellaunig und siehst hinter jedem Kommentar einen Angriff. Ziehe dich jetzt lieber etwas zurück, bevor die Lage eskaliert. Singles beschäftigen sich aktuell lieber mit allem anderen als der Liebe, das ist auch vollkommen in Ordnung.

Da Merkur im Quadrat zu dir steht, musst du vor übereilten Entscheidungen achtgeben. Überlege gründlich deine nächsten Schritte und lass dir von niemandem etwas einreden.

Das Jahreshoroskop 2023 für das Sternzeichen Schütze

Artikelbild und SocialMedia: saiyood / iStock

*Affiliate Link