Unfassbar

Barbara Schöneberger: Ihr Mann betrügt sie - Jetzt kommt alles raus!

Jetzt bekommt Barbara Schöneberger die Quittung! Ihr Mann betrügt sie – und gibt es sogar zu!

Jetzt bekommt Barbara Schöneberger die Quittung! Ihr Mann betrügt sie – und gibt es sogar zu!
Foto: IMAGO / Andre Lenthe

Barbara Schöneberger: Sie flirtet, was das Zeug hält...

Sie flirtet, was das Zeug hält. Kein Mann ist vor ihren Attacken sicher. Barbara Schöneberger (48) wirkt manchmal wie ein Single auf Dauersuche. Dabei ist die TV-Blondine schon lange in festen Händen. Doch jetzt bekommt die Entertainerin die Quittung! Ihr Mann betrügt sie – und gibt es sogar zu!

Seit 13 Jahren ist Barbara Schöneberger mit dem Unternehmer Maximilian von Schierstädt (49) verheiratet. Eigentlich müsste sie ihren Mann in- und auswendig kennen. Doch jetzt machte Babsi eine erschreckende Erfahrung.

Barbara Schöneberger: Seine eiskalte Antwort: „Ja, klar!“

„Ich habe mal mit den Mitgliedern meiner Familie Monopoly gespielt“, plaudert sie in ihrem Podcast „Mit den Waffeln einer Frau“ aus. „Und ich bin dann irgendwann aufgestanden (…), weil ich total entsetzt war! Die haben sich ganz ernst angeschrien ‚Wenn du mir die Turmstraße nicht gibst, dann gebe ich dir auch nicht den Hauptbahnhof.‘“.

Aber es kam noch schlimmer für die Zweifach-Mama (12 und 9). „Mein Mann hat sich die ganze Zeit Geld aus der Bank herausgenommen! Und ich hab immer gesagt: Was ist denn los – du bescheißt ja total?!“, sagt Barbara bestürzt. Seine eiskalte Antwort: „Ja, klar!“

Barbara war nach dem Monopoly-Spiel mit den Nerven am Ende. Sie wurde von einem Menschen hintergangen, der ihr total nah und vertraut ist. Das wirft Fragen auf: Ist ihr Mann etwa ein Gewohnheits-Schwindler? Und lässt sich der Spruch „Schummeln ist okay, solange man nicht erwischt wird“ auch auf andere Lebensbereiche übertragen? Arme Barbara...

Im Video: Iris Berben: Verblüffende Sex-Beichte!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / Andre Lenthe

*Affiliate-Link