Krass!

Barbara Schöneberger: Radikaler Neuanfang! Sie zieht einen Schlussstrich

Für radikale Veränderungen ist es nie zu spät. Barbara Schöneberger hat mit ihren 47 Jahren noch einen krassen Sinneswandel erfahren und schlägt jetzt neue Wege ein..

Barbara Schöneberger: Ihr neues Leben als Klimaaktivistin
Foto: IMAGO / Political-Moments
Auf Pinterest merken

Mehr Klimabewusstsein! Barbara Schöneberger setzt bei Klamotten auf Nachhaltigkeit

Trage einen Look nie zweimal, so lautet eine heilige Mode-Regel im Show-Business. Vor allem weibliche Promis stehen da unter verschärfter Beobachtung, doch Barbara Schöneberger (47) pfeift auf Fashion-Druck und setzt inzwischen auf Nachhaltigkeit. Sie trägt ihre Bühnenkleider auf, lässt sie reinigen, statt sie direkt in die Tonne zu werfen – Klimabewusstsein ist ihr in Fleisch und Blut übergegangen.

"Ich habe mein Kaufverhalten bei Kleidung völlig überdacht", verrät sie. "Ich kaufe nicht mehr so viel wie früher." Und das gilt nicht nur für Klamotten! Und auch nicht nur für sie alleine, sondern für die ganze Familie.

Appell an ihre Fans: Zukunft des Planeten liegt Barbara Schöneberger am Herzen

Barbara Schöneberger ruft alle zu mehr Umweltbewusstsein dazu auf: "Ab und zu jetzt das Hirn einschalten, wenn wir einkaufen gehen, wenn wir Müll entsorgen, wenn wir unsere Reise buchen, wenn wir ins Auto steigen." Die Zukunft des Planeten liegt ihr am Herzen, deshalb hat sie jetzt sogar in das Startup "Blaue Helden" investiert, das nachhaltige Reinigungsprodukte herstellt.

Nachhaltig zu leben bedeutet auch, den Konsum einzuschränken. Daher lässt sich Kleidung nun ganz einfach mieten. Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Political-Moments