Autsch!

Beatrice Egli: Herber Rückschlag! Das muss sie jetzt verkraften

Auch, wer volles Risiko geht, kommt nicht immer ans Ziel. Diese enttäuschende Erfahrung muss Schlager-Prinzessin Beatrice Egli nun machen.

Beatrice Egli live
Beatrice Egli: Herber Rückschlag! Foto: IMAGO / Kirchner-Media

Volles Risiko und trotzdem kein Erfolg: Beatrice Egli (34) ist gezwungen, sich in Geduld zu üben. Ihre Fans üben direkt mit!

Mehr spannende Themen:

Beatrice Egli: Gut Ding will Weile haben…

"Volles Risiko zu gehen, bedeutet auch, dass nicht immer jeder ambitionierte Plan so klappt, wie man ihn sich ausgemalt hat", schrieb die Musikerin zu einem Bild, das sie bei einem Videodreh zeigt, auf Instagram. Manchmal müsse man Neues wagen, "um am Ende des Weges dort anzukommen, wo man hin möchte" und "manchmal dauert dieser Weg eben länger als gedacht", sinnierte die Blondine online.

Beatrice Egli: "Volles Risiko" und doch verspätet ins Ziel

Der Weg, der manchmal eben länger dauert, ist in diesem Fall der Weg zu einem Musikvideo. Denn ursprünglich hatte Beatrice Egli geplant, ihren Fans das offizielle Video zu ihrer neuen Single "Volles Risiko" am 20. August vorzustellen. Daraus wird nun leider nichts.

"Ihr müsst euch leider noch etwas gedulden, bis mein Musikvideo zu 'Volles Risiko' kommt", bat Beatrice ihre Fans um Nachsicht.

Video verschoben: So reagieren die Fans

Auf eines kann sich Beatrice Egli immer verlassen: Die Liebe ihrer 466.000 Instagram-Follower. Sie haben Verständnis dafür, dass sich das Musikvideo zu "Volles Risiko" verspätet.

"Du hast recht, es ist nicht immer alles planbar. Die Spannung steigt", schreibt ein User, während ein anderer hinzufügt: "Das macht nichts, Beatrice! Wir können noch etwas länger auf das Musikvideo warten, wenn es dann für dich perfekt ist. Wir wissen, wie wichtig dir dieses Lied ist!"

Wann das Video zu "Volles Risiko" erscheint, verriet Beatrice Egli nicht.

Ihr wollt wissen, wovor sich Beatrice Egli am meisten fürchtet? Im Video erfahrt ihr es!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / Kirchner-Media

*Affiliate-Link