Wer hätte das erwartet?Die 10 größten Geheimnisse von Sonja Zietlow

Als Moderatorin des Dschungelcamps begeistert Sonja Zietlow Millionen TV-Zuschauer durch ihre charismatische und lustige Art, doch kaum einer weiß wie der Mensch hinter der beliebten TV-Persönlichkeit tickt.

Sonja Zietlow gibt sich in der Öffentlichkeit sympathisch und offen - doch es gibt Geheimnisse, von denen nur wenige wissen und mit denen niemand rechnet. Lies hier, was hinter der Fassade der beliebten Moderatorin steckt!

Hol dir jetzt den Dschungel-Style von Sonja Zietlow

Eigene Talkshow

Die gleichnamige Talkshow wurde 1997-2001 ausgestrahlt. Mit ca. 1,4 Mio. Zuschauern war sie zeitweise erfolgreicher als der damalige Talkmaster Hans Meiser (68).

Harter Dschungel-Alltag

Auch für die Moderatorin ist das "Dschungel-Camp" kein Zuckerschlecken: 1.15 Uhr Fahrt zum australischen Camp, 3.00 Uhr Besprechung und 4.30 Uhr Probe. Um 7.15 Uhr beginnt dann die Sendung.

Kluges Köpfchen

Die hübsche Bonnerin war vor ihrer TV-Karriere als Pilotin bei Lufthansa angestellt! Für den Job braucht man eine hohe Stressresistenz und ausgeprägte Intelligenz. Mit einem IQ von 132 kein Problem.

Wegen Corona: Sonja Zietlow macht endgültig Schluss!

Süße Schwäche

Jeder hat seine Stärken und Schwächen. Sonja würde für zwei Dinge alles stehen und liegen lassen: "Eis und Schokolade - davon kann ich nie genug bekommen."

Tierliebhaberin

Hunde sind ihr Leben! Deshalb gründete sie 2008 "BESCHÜTZER-Instinkte e. V.". Die Organisation setzt sich für Hunde in Not und für bedürftige Hundebesitzer ein. Privat hat die 46-Jährige selbst drei Hunde.

Der Anfang

Erstmals war sie als Kandidatin bei der Kuppelshow "Herz ist Trumpf" (1992-1993) mit Moderator Stephan Lehmann im TV zu sehen. Dort buhlten neun Frauen um die Gunst von drei Männern.

Ihr guter Freund

Als Dirk Bach (†51) 2012 starb, brach eine Welt für Sonja zusammen. Sechs Jahre lang moderierte das schillernde Duo das "Dschungel-Camp".

Dirk Bach: Seine größte Angst verbarg er stets vor der Öffentlichkeit

Modelkarriere

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere wurde Sonja 2004 zur "Woman Of The Year" des Männermagazins "Maxim" gewählt. Ein Jahr später zierte sie den Titel und präsentierte die aktuelle Bademode.

Traumjob

Das "Dschungel-Camp" moderiert sie gemeinsam mit Daniel Hartwich (36): "Jede Nacht ins Camp zu fahren, nicht zu wissen, was tagsüber passiert ist und was die Promis angestellt haben, ist unglaublich spannend."

Der Mann im Hintergrund

Fernsehautor Jens Oliver Haas (47) ist seit 2002 der Mann an ihrer Seite. Er schreibt die frechen Moderationssprüche für das "Dschungel-Camp".

Text: Redaktion Pause Exklusiv

Lies hier weiter:

Kategorien: