AufgepasstDiese 5 Frisuren-Trends sind 2021 mega angesagt!

Nur noch wenige Wochen, dann starten wir in ein neues Jahr. Diese Frisuren-Trends erwarten uns 2021.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Inhalt
  1. Choppy Cut
  2. Kinnbob
  3. Palm Painting
  4. Curtain Bangs
  5. Trim Pixie

In einigen Wochen können wir endgültig einen Haken hinter das Jahr 2020 machen - ein Jahr, dass uns durch die Corona-Pandemie vor besondere Herausforderungen gestellt hat und von dem sich viele Menschen bestimmt sehr gerne verabschieden werden. Umso freudiger starten wir dann in das neue Jahr 2021.

Alle Frauen über 30 sollten sich diese 5 Frisuren ansehen

Nach den schwierigen Zeiten der vergangenen Monate hoffen bestimmt so einige auf einen Neustart. Und was würde da besser passen, als eine neue Frisur, um diesen zu feiern. Wir haben für dich die Trend-Frisuren für 2021 zusammengestellt. Spoiler: Für die ein oder andere Frisur braucht es etwas Mut. Belohnt wirst du dann aber mit einer aufregenden Typveränderung.

 

Choppy Cut

2021 steht alles unter dem Zeichen Natürlichkeit. Aufwendige Schnitte sind passé, stattdessen wird auf lockere Looks gesetzt. Ein Beispiel für diese neue Trendbewegung ist der Choppy Cut, den wir im kommenden Jahr auf so einigen Köpfen wiederfinden werden. Der Choppy Cut verleiht dir einen leicht rockigen Look und zeichnet sich eine fransige Optik und viele Stufen aus. Dadurch wirkt deine Mähne etwas undone und damit total lässig. Großes Plus: Der Schnitt lässt sich dadurch ganz einfach stylen.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Kinnbob

Elegant und natürlich zugleich - das ist der Kinnbob. Wie der Name es bereits verrät, wird diese Frisur bis zum Kinn geschnitten. Besonders trendy wirkt es, wenn die Haare stumpf und auf einer Länge geschnitten werden. Wer den burschikosen Look aufbrechen will und femininer wirken will, kann leichte Wellen ins Haar einarbeiten. Und auch beim Scheitel gibt es kein richtig oder falsch: Seitenscheitel wirkt edel, Mittelscheitel gibt der Haarpracht einen lockeren Touch.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Palm Painting

Auch bei der Haarfarbe tut sich im nächsten Jahr einiges und auch hier gilt: Je natürlich, desto besser. Nach Balayage ist derzeit das Palm Painting angesagt. Was steckt dahinter? Der brasilianische Hair-Stylist Marcos Veríssimo hat diese Technick erfunden, bei der die Farbe in die Handflächen gegeben und dann direkt von unteren Haaren bis nach außen ins Deckhaar eingearbeitet wird. Die Highlights werden so nicht perfekt ins Haar gesetzt, sondern auf natürliche Weise mit der eigenen Haarfarbe vermischt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Curtain Bangs

Auch bei den Ponyfrisuren gibt es im kommenden Jahr einen neuen Trend, der bereits jetzt bei vielen Stars zu entdecken ist. Heidi Klum. Dakota Johnson oder Alexa Chung lieben die Curtain Bangs - zu Recht! Die Trendfrisur, bei dem der Pony gescheitelt wird und an beiden Seiten an der Stirn herunterfällt - eben wie ein Vorhang (Deutsch für Curtain) - hat einige Vorteile. Er steht jeder Ftau, urahmt dein Gesicht und wirkt wie ein natürlicher Weichzeichner.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Trim Pixie

Du kennst den Pixie Cut und bist bereits Fan dieses frechen Haarschnitts? Dann gibt es jetzt gute Nachrichten, denn die mittlerweile zum Klassiker gewordene Frisur bekommt 2021 ein Update. Beim Trim Pixie werden die Haare noch kürzer getrimmt, sodass nur noch einige Zentimeter übrig bleiben. Hinzukommt dagegen eine ordentliche Portion Coolness. Wer den mutigen Schritt wagt, wird mit einer unkomplizierten, tollen Frisur belohnt!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Zum Weiterlesen:

Kategorien: