Wegen schwerer Erkrankung!

Florian Silbereisen: Jetzt muss er das TRAURIGE AUS verkünden!

Schlechte Nachrichten für alle Fans von Schlagersänger Florian Silbereisen, denn er musste jetzt das traurige Aus verkünden. Viele Fans hatten sich darauf schon sehr gefreut.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Florian Silbereisen und seine Band KLUBBB3 haben aktuell mit weniger guten Nachrichten zu kämpfen. Denn KLUBBB3-Mitglied Jan Smit ist jetzt doch so schwer erkrankt, dass er all seine Auftritte bis zum Jahresende absagen muss. Grund für diesen drastischen Schritt ist eine Kehlkopfentzündung.

Kehlkopfentzündung bei KLUBBB3-Mitglied Jan Smit

Der Arzt hat dem Sänger ein absolutes Gesangsverbot erteilt, um den Kehlkopf und die Stimme zu schonen. Ein ähnliches Schicksal ereilte in der Vergangenheit auch schon Stars wie Roland Kaiser, Anna-Maria Zimmermann oder Partysänger Axel Fischer. Nun reiht sich auch KLUBBB3-Mitglied Jan Smit in diese Namen ein.

Auf seiner niederländischen Facebook-Seite wendete sich Jan Smit direkt an seine Fans und schrieb: „Ich erlebe derzeit viele Störungen und körperliche Beschwerden. Letzte Woche habe ich eine akute Kehlkopfentzündung bekommen. Daher ist es einfach Zeit für mich, mich für meine Gesundheit zu entscheiden. Alle geplanten Vorstellungen oder Aktivitäten habe ich leider abgesagt und will den Rest des Jahres nutzen, um mich für 2020 wieder aufzuladen…“

Florian Silbereisen und Christoff De Bolle allein auf Tour

Im nächsten Jahr stehen für den Musiker einige große Pläne an. Im Frühling soll sein neues Solo-Album erscheinen und in Deutschland soll es 2020 zudem ein KLUBBB3-Album geben. Damit wäre es nach „Wir werden immer mehr“ und „Jetzt geht’s richtig los“ das dritte Werk der Schlager-Band.

Um sich für diese Projekte zu schonen, wird Jan Smit seine KLUBBB3-Kollegen Florian Silbereisen und Christoff De Bolle auf den Konzerten bis zum Jahresende nicht begleiten. Stattdessen wird er sich im Kreise seiner Familie erholen.

Weiterlesen: