Wie bitter!

Florian Silbereisen: Ruuumms! Jetzt ist es wirklich alles aus

Es soll wohl einfach nicht sein! Auch in diesem Jahr fällt ein großes Florian-Silbereisen-Event ins Wasser.

Florian Silbereisen: Mit dieser Nachricht bricht er die Herzen seiner Schlager-Fans!
Foto: IMAGO / STAR-MEDIA

Schlagerbooom abgesagt! Mit dieser Nachricht bricht Florian Silbereisen die Herzen seiner Fans

Eigentlich hätte Florian Silbereisen (41) am 22. Oktober 2022 die Dortmunder Westfalenhalle zum Beben bringen sollen. Doch jetzt, nur wenige Wochen vor dem diesjährigen Schlagerbooom, wurde die Mega-Volksmusik-Sause abgesagt.

"Da nicht abzusehen ist, wie sich Corona in diesem Herbst entwickeln wird, ist ein verantwortungsbewusstes Handeln und Verhalten in einer geschlossenen Event-Halle mit dicht gedrängten Fans nur schwer möglich", heißt es dazu in der offiziellen Mitteilung des MDR.

Das einzig Gute an der Sache: Statt großer Schlagerbooom-Sause flimmert am 22. Oktober "Das große Schlagerjubiläum 2022 – Auf die nächsten 100" über die heimischen Mattscheiben. Wie genau diese Eurovision-Show vonstattengehen wird und welche Gäste gemeinsam mit Florian Silbereisen feiern werden, ist allerdings noch unklar. "Weil wir uns mehrere Szenarien vorstellen können und noch nicht wissen, wie es genau zu diesem Zeitpunkt umgesetzt werden kann", erklärte der Schlager-Star höchstpersönlich im MDR "Riverboat". Es bleibt also spannend ...

Hat Florian Silbereisen heilende Kräfte? Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO / STAR-MEDIA