Teamwork oder nicht?

Frauke Ludowig und Inka Bause: Jetzt geht das Duell in die nächste Runde

Konkurrenz und Hahnenkampf? In die Fußstapfen der eigenen Mutter zu treten kann ein Traum oder Albtraum sein...

Inka Bause vs. Frauke Ludowig
Foto: IMAGO/ nicepix.world/ HOFER
Auf Pinterest merken

Die personelle Zukunft des Kölner Fernsehsenders RTL scheint gesichert: Erst zeigte sich Promi-Expertin Frauke Ludowig (58) auffallend oft mit ihrer Nele in der Öffentlichkeit, und nun zieht Bauern-Liebesfee Inka Bause (54) nach und präsentiert der Öffentlichkeit ihre Anneli. Gut möglich, dass die beiden jungen Frauen bald zu Rivalinnen um die Gunst des TV-Publikums werden. Aber Konkurrenz belebt ja bekanntlich das Geschäft …

Das könnte dich auch interessieren:

Anneli Bruch: „Ich wollte immer etwas Künstlerisches machen, weil das einfach in der Familie liegt“

Sie ist blond, hat eine unverwechselbare Stimme und auch sonst ist Anneli Bruch (26), die aus Inkas Beziehung zu dem Sänger Hendrik Bruch († 53) stammt, ihrer Mama ziemlich ähnlich. Anders als Inka war sie aber bislang eher kamerascheu. Doch nun wagte sie, mit mütterlicher Unterstützung, die ersten Schritte ins Rampenlicht: Für RTL fotografierte Anneli gerade einen idyllisch ländlichen Jahreskalender mit den „Bauer sucht Frau“-Kandidaten. Der Verkaufserlös kommt dem Spendenmarathon des Senders zugute.„Ich wollte immer etwas Künstlerisches machen, weil das einfach in der Familie liegt“, verrät sie im anschließenden Doppel-Interview mit Inka. „Und ich wusste, dass der Platz vor der Kamera in der Familie schon bedient ist.“

Inka Bause: "Darum beneide ich sie ein bisschen.."

Und was sagt Mama dazu? „Ich fand das so schön, dass sie selbst darauf gekommen ist“, schwärmt Inka. Und betont, dass Anneli im Alltag komplett ohne Promi-Bonus auskommt. „Ihr Freundeskreis wusste gar nicht, dass ich ihre Mutter bin. Das heißt: Sie mögen sie um ihrer selbst willen. Und das ist ein Luxus, den sie hat und ich nicht. Darum beneide ich sie ein bisschen und ich gönne es ihr von Herzen.“ Nun könnte es aber bald vorbei sein mit der Anonymität, denn mit ihrem Kalenderprojekt hat Anneli sich aus der Deckung getraut. Und ist auf den Geschmack gekommen.

Ob Anneli eine ähnliche Karriere anstrebt?

Wie es mit ihr weiter gehen könnte, zeigt das Beispiel der Familie Ludowig: Auch die Tochter von Inkas RTL-Kollegin Frauke scheute zunächst das Rampenlicht, doch kaum hatte ihre Mutter sie der Öffentlichkeit präsentiert, startete Nele so richtig durch – die angehende TV-Reporterin darf sogar schon Hollywood-Stars interviewen und zeigt sich auch sonst regelmäßig und immer souveräner in Mamas Fußstapfen.

Ob Anneli eine ähnliche Karriere anstrebt? Gut möglich. Zwar mögen ihre Vorlieben und Stärken eher hinter der Kamera liegen – aber dort gibt es ja auch jede Menge spannende Jobs.

Du willst dich auch mal so glamourös wie Helene Fischer fühlen? Lass dich von ihren Frisuren im Video inspirieren:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link

Artikelbild und Social Media: IMAGO/ nicepix.world/ HOFER