OH NEIN!

Grill den Henssler: Trauriges Aus offiziell bestätigt!

Trauriger Abschied! Die VOX-Kochshow "Grill den Henssler" verliert einen ihrer Stars.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Geschmacksknospen haben genug! Nach 3 Jahren, 60 Folgen "Grill den Henssler" und Abertausenden Gerichten sagt Mirja Boes (50) Lebewohl.

Auch interessant:

Trauriger Abschied! Mirja Boes verlässt "Grill den Henssler"

Bye, bye Mirja Boes! Am Sonntagabend (28. August 2022) wird die Komikerin ein letztes Mal in der "Grill den Henssler"-Jury sitzen, kulinarische Spitzenkreationen verköstigen und über Top oder Flop entscheiden, ehe sie der berühmt-berüchtigten VOX-Kochshow den Rücken kehrt.

"Das ist meine 60. Sendung, ich habe 80.000 Kalorien zu mir genommen, wenn man den Eierlikör, den wir Backstage verzehren, dazurechnet, sind es sogar 150.000 Kalorien. Also ich muss mich von einer Sache trennen - und vom Eierlikör geht es nicht", erklärt die TV-Blondine im VOX-Interview.

Als Grund für ihren Abschied nennt sie - wie sollte es auch anders sein - die Corona-Krise. Nachdem Mirja Boes aufgrund der Pandemie unzählige Tour-Termine verschieben musste, will sie nun "wieder raus aufs Feld" und sich ihrem Live-Programm widmen.

Grill den Henssler: Trauriges Aus offiziell bestätigt!
Foto: RTL / Philipp Rathmer

"Grill den Henssler"-Aus! Boes-Nachfolge noch nicht bekannt

Wer in die Fußstapfen der "Grill den Henssler"-Blondine treten und ab Herbst 2022 gemeinsam mit Reiner Calmund (73) und Christian Rach (65) über die Gerichte von Koch-King Steffen Henssler und (49) seiner prominenten Herausforder*innen richten wird, ist bislang noch unklar.

Als Trost könnt ihr vergangene Folgen von "Grill den Henssler" jederzeit auf RTL+ nachschauen. Liebe Mirja, du und dein berühmt-berüchtigter Humor werden uns fehlen!

*Affiliate-Link

Artikelbild und Social Media: RTL / Philipp Rathmer