Alles gut befestigtHäkelanleitung für Bärchen-Magneten

Diese Kühlschrank-Magneten im Bärchen-Design halten alles sicher und fest an ihrem Platz. Versuchen Sie sich doch einmal selbst an ihnen und häkeln sie einfach selbst!

Bei diesen süßen Magneten geht man doch gerne einmal mehr zum Kühlschrank.
Bei diesen süßen Magneten geht man doch gerne einmal mehr zum Kühlschrank.
Foto: EMF

Das brauchen Sie für die Bärchen-Magneten:

  • Feines Baumwollgarn (LL 140 m/50 g) in Weiß, Kamel, Gelb und Türkis, Reste
  • Baumwollgarn in Schwarz, Rest
  • Häkelnadel 2,5 mm
  • Füllwatte
  • Magnete
  • Starker Klebstoff

Und so wird's gemacht:

KOPF
Beginnen Sie mit einem Fadenring.
1. Rd: 6 fM in den Ring.
2. Rd: 2 fM in jede M. Sie erhalten 12 M.
3. Rd: * 1 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 5 x wiederholen. Sie erhalten 18 M.
4. Rd: * 2 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 5 x wiederholen. Sie erhalten 24 M.
5. Rd: * 3 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 5 x wiederholen. Sie erhalten 30 M.
6. Rd: 1 fM in jede M.
7. Rd: * 1 M überspringen, 4 fM *, von * bis * noch 5 x wiederholen.
Sie erhalten 24 M.
8. Rd: * 1 M überspringen, 3 fM *, von * bis * noch 5 x wiederholen.
Sie erhalten 18 M.
Den Kopf mit Füllwatte füllen.
9. Rd: * 1 M überspringen, 2 fM *, von * bis * noch 5 x wiederholen.
Sie erhalten 12 M.
10. Rd: * 1 M überspringen, 1 fM *, von * bis * noch 5 x wiederholen.
Sie erhalten 6 M.
Den Faden kürzen und vernähen.

SCHNAUZE
Beginnen Sie mit einem Fadenring.
1. Rd: 6 fM in den Ring.
2. Rd: 2 fM in jede M. Sie erhalten 12 M.
3. Rd: * 1 fM, 1 M zun *, von * bis * wiederholen. Sie erhalten 18 M.
4. und 5. Rd: 1 fM in jede M.
Den Faden kürzen und ein langes Fadenende lassen. Die Schnauze mit Füllwatte füllen und an den Kopf nähen.

OHREN
Zwei Ohren häkeln. Beginnen Sie mit 2 Lm.
1. R: 3 fM in die 1. Lm, 1 Lm, dann die Arbeit wenden. Sie erhalten 3 M.
2. R: 1 M zun, 1 fM, 1 M zun, 1 Lm, dann die Arbeit wenden. Sie erhalten 5 M.
3. R: 1 M zun, 3 fM, 1 M zun. Sie erhalten 7 M.
Den Faden kürzen, dabei ein langes Fadenende lassen und damit das Ohr an den Kopf nähen.
Die Augen und die Nase mit schwarzem Garn aufsticken. Den Bärenkopf auf den Magnet kleben.

Hier gibt es die Anleitung für Sie zum Download.

Kategorien: