Bergdoktor

Hans Sigl: Flucht aus der Ehe?

Bergdoktor-Star Hans Sigl scheint alles schon von langer Hand geplant zu haben...

Hans Sigl
Foto: IMAGO / Andre Lenthe
Auf Pinterest merken

Seit fünfzehn Jahren ist Susanne (56) die Frau an seiner Seite, die Frau seines Lebens. Aber Umstände können sich ändern, Gefühle können abebben. Es wirkt so, als würde Hans Sigl (54) genau das gerade erleben. Denn er flüchtet regelrecht aus seiner Ehe. Und es scheint, als hätte er alles von langer Hand geplant …

Auch interessant:

Hans Sigl & seine Susanne: Was hat sich geändert?

Es gab eine Zeit, da überraschte der „Bergdoktor“-Star seine Ehefrau jede Woche mit einem selbst gebundenen Blumenstrauß. „Das ist ein Ritual“, so der Schauspieler. So oft schwärmte er von seiner Ehe und davon, was für ein gutes Team er und seine Susanne wären. Es schien, als wäre Sigl der perfekte Mann – und Susanne die perfekte Frau für ihn. Doch nun hat sich offenbar alles geändert!

Hans Sigl: Sein Leben besteht nur noch aus Terminen

Denn der 54-Jährige nimmt einen Termin nach dem anderen wahr, flüchtet regelrecht aus seiner Ehe. Neben den Dreharbeiten zur neuen Staffel von „Der Bergdoktor“ im Sommer plant Sigl auch eine Live-Tour, Lesungen und TV-Auftritte. Zeit für sein Privatleben oder die Liebe bleibt da ja kaum. Vielleicht ist es aber auch genau das, was der Schauspieler möchte!

Hans Sigl: „Ich könnte eigentlich dauernd drehen, durchdrehend quasi“

Er liebt seine Arbeit, scheint fast schon besessen davon. Drehpausen seien für ihn „das Schwerste“. „Ich könnte eigentlich dauernd drehen, durchdrehend quasi“, gesteht er sogar. Und das, obwohl zu Hause am Ammersee seine Frau Susanne auf ihn wartet.

Eigentlich hatte sie sich mehr Zeit mit ihrem Hans gewünscht. Sigl hatte ihr sogar das Versprechen gegeben, wollte sein Arbeitspensum reduzieren und mit Susanne häufiger verreisen. Doch bei so einem rappelvollen Terminkalender wird daraus wohl nichts.

Läuft es in seiner Ehe nicht mehr gut? Möglicherweise ist die Liebe nach all den Jahren vor der Kamera auf der Strecke geblieben. Und nun lenkt sich Sigl mit seiner Arbeit ab. Ein Teufelskreis!

Im Video siehst du, wie ehrlich Hans Sigl mit seinem Hang zur Kontrolle ist und wie er damit umgeht:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.