Gefährlicher ParasitHeidi Klum: Gesundheit in Gefahr - jetzt muss SIE sich TRENNEN

Heidi Klum ist derzeit mit ihrer beliebten Show "Queen of Drags" bei ProSieben zu sehen. Privat geht es dem Model allerdings gar nicht gut. 

Heidi Klum, die neben Bill Kaulitz und Conchita Wurst die Show "Queen of Drags" moderiert, liegt flach: "Erst dachte ich, ich hätte eine Grippe, habe mich durchgekämpft, bin zur Arbeit gegangen. Aber nun bin ich erledigt. Das Ding muss raus." Jetzt muss Heidi sich von ihrer geliebten Arbeit trennen, bis sie wieder gesund ist. 

 

Heidi Klum von widerlichem Parasit befallen

In ihren Instagram-Storys klärte die Frau von Tom Kaulitz ihre 6,9 Millionen Fans am Wochenende über ihren Gesundheitszustand auf. "Ist das nicht das Widerlichste, was ihr gesehen habt?", fragte die 46-Jährige nach Informationen von 'Watson.de'.

Sie sei seit zwei Wochen krank und habe einen Parasiten. Genauer gesagt handelt es sich bei dem unwillkommenen Gast um die sogenannten Kryptosporidien.

Laut Robert-Koch-Institut zählen zu den Symptomen Bauchschmerzen, Übelkeit, Fieber, Durchfall und möglicher Gewichtsverlust. Der Parasit kann durch die Aufnahme von kontaminiertem Wasser oder kontaminierter Nahrung einen Menschen befallen.

Heidi Klum: Gesundheit in Gefahr! Jetzt muss SIE sich TRENNEN!
Heidi Klum ist von einem Parasiten befallen.
Foto: imago images / Pacific Press Agency
 

Heidi nimmt's mit Humor

Nun heißt es also, absolute Bettruhe für die Mutter von vier Kindern, bis der Parasit verschwunden ist. Doch Heidi Klum wäre nicht Heidi Klum, wenn sie den Parasiten nicht mit Humor nehmen würde: Während sie ihren Followern in der Instagram-Story erzählte, dass sie krank sei, zeigte sich Klum mit einem Filter, der Mund und Augen übertrieben hervorhob.

In einer aktuellen (noch verfügbaren Story) liegt die "Germany's Next Topmodel"-Moderatorin neben Tom, den sie mit Herzen versehen hat und blickt in die Kamera. Darunter hat das Model ein speierendes Einhorn eingeblendet

Humor ist eben immer noch die beste Medizin. Wir wünschen dir eine gute Besserung, liebe Heidi.

Mehr von den Stars:

Kategorien: