Kalte Füße waren gestern

Hoodie Decke: Der kuschelige Trend für deinen Couch-Abend

Kalte Füße und auf der Couch frieren war gestern. Eine weiche Hoodie Decke hält dich beim nächsten TV-Abend warm.

Hoodie Decke an Frau
Mit einer Hoodie Decke musst du nicht mehr frieren Foto: iStockphoto/Marcos Calvo

Unser Liebling: Hoodie Decke mit Avocados

Was ist eine Hoodie Decke?

Eine Hoodie Decke vereint einen gemütlichen Kapuzenpullover mit einer wärmenden Decke. Wenn du auch zu der Frostbeulen-Fraktion gehörst, ist ein Decken Hoodie die perfekte Lösung gegen das Frieren. Die weichen Decken findest du in uni oder mit witzigen Mustern im Handel und online. Wenn du einmal in eine Pullover Decke geschlüpft bist, möchtest du sie nie wieder ausziehen - versprochen!

Hoodie Decke: Die schönsten Modelle

Hoodie Decken machen deine kühnsten Träume wahr und sind das praktischste Kleidungsstück, was du dir je hättest wünschen können. Während eine Decke nie da wärmt, wo sie soll und ständig verrutscht, wärmt ein Decken Pullover gleichmäßig und bleibt an Ort und Stelle. Die schönsten Varianten haben wir dir hier zusammengetragen. Enjoy!

Unifarbene Sherpa Hoodie Decke

Du magst es eher schlicht und uni, dann ist die Decke mit Hoodie von Kato Tirrinia die richtige Wahl. Für ein extra kuscheliges Gefühl sorgt das weiche Fleece-Futter aus Sherpa in der Kapuze. Mit einem Druckknopf lässt sich der Kragen schließen und hält auch die größte Frostbeule warm.

Die Fakten zur Kato Tirrinia Hoodie Decke:

  • für Damen und Herren geeignet

  • mit Sherpa-Futter

  • in verschiedenen Farben erhältlich

  • mit Tasche

Hoodie Decke mit Corgi-Muster

Nicht nur Corgi-Fans werden in diesen Decken Hoodie von The Oodie schockverliebt sein. Der sogenannte "Oodie" gehört zu den bekanntesten Marken unter den Decken Pullis und darf sich das Hoodie Decken Original nennen. Der kuschelweiche Oversized-Decken-Pulli bringt eine praktische Tasche mit, um beim Netflix-Abend alle Snacks zu verstauen.

Die Fakten zur The Oodie Hoodie Decke:

  • in verschiedenen Mustern erhältlich

  • unisex

  • mit Tasche

  • mit Sherpa-Futter

Langer Decken Hoodie

Extralang und extrawarm kommt die Hoodie Decke von Godoboo daher. Wie eine weiche Umarmung schmiegt sich die Decke an dich und macht sich auch gut als Geschenk für deinen Freund oder deine Freundin. Kuschelfaktor garantiert!

Die Fakten zur Godoboo Hoodie Decke:

  • in verschiedenen Farben erhältlich

  • mit Tasche und Kapuze

  • ohne Futter

  • unisex

Unser Preis-Leistungs-Favorit der Hoodie Decken

Die tragbare Decke von YEPLINS sieht nicht nur süß aus, sondern überzeugt auch preislich. Die Innenseite der übergroßen Hoodie Sweatshirt Decke ist mit weichem Plüsch gefüttert und gibt dir ein Gefühl als würdest du auf einer Wolke schweben.

Die Fakten zur YEPLINS Hoodie Decke:

  • Plüsch-Futter

  • mit Tasche

  • Einheitsgröße

Leuchtende Hoodie Decke mit Sherpa-Futter

Dieser Decken Hoodie mit Ärmeln von AOSEE holt dir die Sterne vom Himmel. Das Besondere an der Decke: Sie leuchtet im Dunkeln! Die aufgesetzten Sterne werden mit Licht aufgeladen und leuchten, sobald es dunkel ist - ein Hingucker auf jeder Pyjama-Party.

Die Fakten zur AOSEE Hoodie Decke:

  • für Männer und Frauen

  • Einheitsgröße

  • leuchtet im Dunkeln

  • mit Tasche

Decken Hoodie mit Panda-Ohren

Es darf noch verspielter für dich sein? Dann lässt das Decken-Sweatshirt von chuangminghangqi dein Herz höher schlagen. Nicht nur das Panda-Design samt Ohren an der Kapuze überzeugt Comic- und Manga-Fans, sondern auch das weiche Innenfutter aus Sherpa-Fleece. Kawaii!

Die Fakten zum chuangminghangqi Decken Hoodie:

  • mit Tasche

  • in verschiedenen Designs erhältlich

  • mit Sherpa-Futter

Einhorn-Decken-Hoodie für Kinder

Die Kapuzendecke von Basumee im Einhorn-Design sorgt nicht nur bei den Kleinsten für Kreischalarm. Die leichte Hoodie aus Micro-Fleece kommt mit einer Kapuze und zwei aufgesetzten Taschen für allerlei Kleinkram. Ein Reißverschluss am Halsloch erleichtert den Kindern das An- und Ausziehen.

Die Fakten zur leichten Basumee Hoodie Decke:

  • mit Taschen

  • in zwei Größen erhältlich

  • Einhorn-Design

  • mit Reißverschluss

Wie funktioniert eine Hoodie Decke?

Eine Hoodie Decke ist eine Mischung aus einem Kapuzenpullover und einer Tagesdecke. Der Decken Hoodie wird wie ein normaler Pullover einfach über den Kopf gezogen und wärmt dich wie eine Decke. Du kannst somit deine übergroße Kuscheldecke überall mitnehmen oder kannst sie auch zum Schlafen als Pyjama-Ersatz tragen. Die weichen Decken mit Kapuze findest du im Handel und online. Da diese in Einheitsgrößen hergestellt werden, passen Sie sowohl Frauen als auch Männern. Und auch für Kinder gibt es die gemütlichen Decken in vielen Design zu kaufen.

Wo kauft man eine Hoodie Decke?

Eine Hoodie Decke kannst du im Handel oder auch online beispielsweise auf Amazon shoppen. Zu den bekanntesten Marken für die Plüsch-Decken gehört die Firma The Oodie, die wir dir zuvor vorgestellt haben. Aber auch andere Anbieter können mit bunten Designs überzeugen.

Wie pflege ich meinen Decken Hoodie?

Da die meisten Decken Pullover aus Polyester beziehungsweise Mikrofaser bestehen, solltest du deinen Hoodie nur bis maximal 30 Grad in der Waschmaschine waschen. Auf den Trockner solltest du ganz verzichten. Zum Trocknen kannst du die Decke einfach auf einen Wäscheständer hängen. Dadurch, dass Polyester besonders pflegeleicht ist, lassen sich viele Flecken auch mit einem feuchten Tuch ausreiben.

Welche Größe nehme ich bei der Hoodie Decke?

Da die Decken Hoodies in einer Einheitsgröße hergestellt werden, sind sie für alle Körpermaße passend. Demnach können Frauen wie Männer die Decke mit Ärmeln tragen. Lediglich bei Kindern gibt es meist eine Größenunterteilung nach Altersgruppen.

Kann ich eine Hoodie Decke selber nähen?

Wenn dir die Hoodie Decken im Handel nicht gefallen oder für deine Körpermaße nicht passend sind, dann kannst du alternativ eine Decke mit Ärmeln selber nähen. Auf YouTube beispielsweise findest du Anleitungen, die dir den Prozess Schritt für Schritt erklären. Alles, was du benötigst, ist eine handelsübliche Decke und natürlich eine Nähmaschine. Viel Spaß beim Nachmachen!