Plötzlicher Sinneswandel

Jasmin Herren verkündet das traurige Aus

Am 20. April 2021 verstarb Willi Herren völlig unerwartet. Eigentlich sollte im Sommer eine Gedenkveranstaltung zu seinen Ehren stattfinden, doch die hat seine Frau Jasmin jetzt überraschend abgesagt.

Jasmin Herren verkündet das traurige Aus
Foto: IMAGO / Chris Emil Janßen

Der Todestag von Reality-Star und Schlagersänger Willi Herren jährt sich am 20. April zum ersten Mal. Eigentlich hatte seine Witwe Jasmin Herren für Juni ein großes Gedenkkonzert in Hamm zu seinen Ehren geplant, doch das sagte sie jetzt völlig überraschend ab.

Auch interessant:

*Affiliate-Link

Jasmin Herren: "Ich kann Willi auch zu Hause gedenken"

Bereits im Dschungelcamp hatte Jasmin Herren verraten, dass sie ein Konzert in Gedenken an ihren geliebten Willi in diesem Jahr plane. Im Juni sollte die Veranstaltung stattfinden, gemeinsam mit Fans des Sängers wollte sie auf der großen Bühne Abschied nehmen. Doch dazu wird es jetzt nicht kommen.

In einer Instagram-Story verriet sie am Donnerstagabend (31.03.), dass die Gedenkveranstaltung für ihren verstorbenen Mann nicht stattfinden werde. Traurig schien sie darüber aber nicht zu sein. "Diesmal fällt es mir nicht schwer. Ich möchte euch relativ fröhlich mitteilen, dass ich die Gedenkveranstaltung für meinen Mann am 17. Juni nicht mehr machen werde", teilte sie ihren Fans mit.

Weiter erklärt sie, sie habe sich gegen das Konzert entschieden und alles, was bereits dazu produziert wurde, weggeschmissen. "Das war meine Art der Verarbeitung scheinbar." Stattdessen wolle Jasmin jetzt positiv in die Zukunft blicken. "Ich kann jederzeit gedenken. Das kann ich zu Hause machen und jeder von euch auch."

Ist der Streit mit Alessia Herren der Grund für die Absage?

Obgleich fröhlich, will Jasmin Herren nicht so richtig mit dem Grund für die Absage des Gedenkkonzerts rausrücken. Ob der Dauerstreit mit Willi Herrens Tochter Alessia etwas mit der plötzlichen Kehrtwende von Jasmin zu tun hat? Denn seit dem Tod des Entertainers tobt ein erbitterter Streit zwischen Witwe und Tochter, um die Deutungshoheit und das Andenken von Willi Herren.

Doch egal was der wahre Grund ist, mit einem hat Jasmin Herren ganz gewiss recht: Jeder kann Willi Herren auf seine eigene Art gedenken und dafür braucht es keine große Bühne.

Der Tod von Falco wirft bis heute Fragen auf, alles über das Mysterium um seinen Tod erfahrt ihr im Video.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Chris Emil Janßen