Plötzlicher Tod

JayJay Jackpot ist tot - Daran starb Janina-Dominique Buse

YouTuberin JayJay Jackpot ist mit nur 32 Jahren gestorben. So krank war Janina-Dominique Buse wirklich.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mit nur 32 Jahren ist YouTuberin JayJay Jackpot verstorben. Ihr Manager bestätigte am Dienstag die traurige Nachricht und gab erste Details zur Todesursache und den Umständen bekannt.

Wer war JayJay Jackpot?

JayJay Jackpot hatte sich mit den Jahren eine treue Fangemeinde aufgebaut. Der kultigen Blondine, die mit bürgerlichem Namen Janina-Dominique Buse hieß, folgten auf YouTube 269.000 und auf Instagram 111.000 Abonnenten. Hier versorgte sie das Internet regelmäßig mit kleinen Videos und zahlreichen Schnappschüssen. Auf YouTube veröffentlichte sie Videos, die sich vor allem mit alltäglichen Dingen befassen. Sie tragen Titel wie: „Ich erkläre, wie man Eiers färbt" oder „Ich sage, wie man Babys macht". Ob sie dabei stehts sie selbst war oder eine Rolle gespielt hat, ist bis heute nicht bekannt.

YouTuberin JayJay Jackpot ist überraschend gestorben.
YouTuberin JayJay Jackpot ist überraschend gestorben. Foto: imago images / Tobias Wölki

Daran starb YouTuberin JayJay Jackpot

Doch was viele nicht wussten, die YouTuberin JayJay Jackpot war schwer krank und starb nun im Alter von nur 32 Jahren. Ihr Manager Carlo Vista gab bekannt, dass sie in der Medizinischen Hochschule Hannover an Organversagen gestorben sei und sagte gegenüber der Bild-Zeitung: „Nach langer schwerer Krankheit kam ihr Tod letztendlich doch überraschend. Wir sind traurig, sie verloren zu haben, jedoch erleichtert, sie erlöst zu wissen, und dankbar für die Zeit, die wir mit ihr hatten.“

Bereits mit 12 Jahren war bei JayJay Jackpot eine unheilbare Herzkrankheit festgestellt worden, die ihr bis zu letzt zu schaffen machte. „Das war für mich wie in einem Horrorfilm. Von heute auf morgen war ich auf einmal im Krankenhaus und alle haben an mir rumgedoktert“, erklärte sie 2018 in einem RTL-Interview.

YouTuberin JayJay Jackpot ist überraschend gestorben.
Als JayJay Jackpot war die Blondine aus Niedersachen auf YouTube unterwegs. Foto: imago images / Tobias Wölki