Ohje

Joelina Drews: Bittere Quittung! Der Lappen ist weg

Sängerin Joelina Drews war offenbar zu schnell unterwegs. Jetzt ist der Führerschein erstmal weg! So kam es dazu.

Joelina Drews
Foto: IMAGO / Bildagentur Monn
Auf Pinterest merken

Den Schlagerhit „Ich will Spaß, ich geb Gas“ scheint sich Joelina Drews (28) zum Lebensmotto gemacht zu haben. Die Verkehrspolizei findet das allerdings nicht so toll wie die Sängerin selbst. Die Konsequenz? Der Lappen ist erst mal weg!

Auch interessant:

Joelina Drews gibt Vollgas in allen Lebenslagen

Im Rekordtempo hat die Tochter von Jürgen Drews Karriere als Sängerin gemacht. Etwas länger dauerte ihre neue Karriere als Verkehrsrowdy. Zehn Jahre nach ihrer Führerscheinprüfung muss Joelina nun vorerst auf das Gas geben verzichten. Der Grund? Sie fährt ständig viel zu schnell, ist bisher in „100 Blitzer“ gerauscht. Die Konsequenz: „Einen Monat den Führerschein abgeben“, gesteht sie.

Joelina Drews: Jetzt sitzt Freund Adrian am Steuer

Zu Fuß – pah – geht die Raserin immer noch nicht. Längst hat sie ihren Freund Adrian Louis (29) als Chauffeur hinters Steuer gesetzt. Hoffentlich fährt er dann wenigstens etwas besonnener ...

Du fragst dich wie Joelinas Vater, Jürgen Drews früher aussah? Im Video siehst du den "Ein Bett im Kornfeld"-Sänger:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Bildagentur Monn