Trennung

Jörg Pilawa: Diese private Trennung muss er jetzt verkraften!

Jörg Pilawa trennt sich nicht nur von der ARD, auch privat muss er jetzt eine Trennung verarbeiten.

Für Jörg Pilawas Tochter Emmy heißt es künftig: „Bühne frei!“ und „Kamera läuft!“. Er muss sie ziehen lassen...
Foto: IMAGO / STAR-MEDIA

Jörg Pilawa: Für Tochter Emmy heißt es künftig: „Bühne frei!“ und „Kamera läuft!“

Es gibt wohl nichts Schöneres, als den eigenen Nachwuchs dabei zu begleiten, wenn er die Wunder des Lebens für sich entdeckt. Wie er vom Kind zum jungen Erwachsenen reift. Am liebsten würden Eltern für immer ihre schützende Hand über ihre Töchter und Söhne halten. Irgendwann jedoch kommt der Tag, an dem sie flügge werden – auch bei Jörg Pilawa und seiner Frau Irina (49). Für Tochter Emmy (21) heißt es künftig: „Bühne frei!“ und „Kamera läuft!“

Jörg Pilawa lässt seine Tochter ziehen

Schon als Kind entdeckte sie ihre Leidenschaft für die Schauspielerei, mit zehn Jahren übernahm sie bereits eine Hauptrolle im Musical „Melwins Stern“. Nun hat Emmy sich ihren Traum erfüllt und besucht eine Hamburger Schauspielschule. „Sie hat sich da bewusst nicht mit dem Familiennamen beworben“, verrät ihr prominenter Papa. Emmy wollte nicht damit überzeugen, dass sie die Tochter eines TV-Stars ist. Sondern mit ihrer Schauspielkunst. Von der ist Jörg Pilawa schwer begeistert: „Ich sage das nicht nur als stolzer Vater, sondern auch als jemand, der sie schon auf der Bühne gesehen hat: Sie hat ein großes Talent.“

Für die 21-Jährige begann ein neues, aufregendes Kapitel. Auch weil sie künftig wie Jörg Pilawa im Licht der Öffentlichkeit steht. „Aber uns beiden ist klar, dass wir nicht gemeinsam in Talkshows gehen würden“, sagt er. „Das möchte ich nicht – und sie zum Glück auch nicht.“

Ein wenig mag es schmerzen, doch Jörg Pilawa lässt seine Tochter ziehen. Er weiß, sie wird ihren Weg gehen.

Im Video: Der Krebs nahm Jörg Pilawa das Wichtigste!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / STAR-MEDIA