Bristol is back!

Kelly Family: Jubelnews bestätigt! Er ist wieder dabei

Kelly-Fans, haltet den Atem an: Die Kelly Family geht wieder auf Tour und dieses Mal ist sogar er dabei

The Kelly Family live
Die Kelly Family kehrt zurück! Foto: IMAGO / STAR-MEDIA

Was ist besser als eine neue Tour der Kelly Family? Richtig: Wenn die Kellys mit ihrem Kult-Bus "Bristol" auf Tour gehen. Die Band beschreibt den grünroten Doppeldecker als "Herzstück der Kelly Family".

Auch interessant:

Kelly Family: Endlich wieder im Bus

1978 kaufte Papa Dan Kelly (†71) den Kult-Bus für 1.000 Pfund (heute etwa 1.200 Euro). Wenige Jahre später gehörte er für die Fans der Kelly Family genauso zur Band wie Paddy, Maite oder Joey Kelly. Der Bus war eines der drei Wahrzeichen der Kelly Family – zusammen mit dem Familiensitz Schloss Gymnich in Nordrhein-Westfalen und dem Hausboot Sean O'Kelly, das inzwischen im Technik Museum Speyer besichtig werden kann.

Im Interview mit der "Bild"-Zeitung betont Joey Kelly den emotionalen Wert des Busses: "Alle Tourneen der Kelly Family vor dem kommerziellen Durchbruch wurden mit dem Bus durchgeführt. Es ist das Herzstück der Kelly Family, ich verbinde damit meine ganze Kindheit und meine Eltern." Mama Barbara-Ann Kelly (†36) starb 1982 an Brustkrebs, kurz nach der Geburt ihres Sohnes Angelo (39). Sie saß oft in dem legendären Bus.

Bus Ahoi: The Kelly Family kommt auf Tour

Das Bus-Comeback ist natürlich kein Zufall. Nach turbulenten Monaten in der Pandemie haben die Kellys beschlossen, wieder auf Tour zu gehen. Ab dem 18. November 2022 führt ihre geplante Weihnachtstournee die Geschwister durch 27 Städte.

Die bevorstehenden Kilometer schafft Bus "Bristol" locker. "Der Bus ist Baujahr 1962 und vergangene Woche zuletzt durch den TÜV gekommen. Er war zuvor 27 Jahre außer Betrieb und stand in einer Halle. Es war sehr viel Arbeit, ihn wieder fahr- und tüvtauglich zu machen", erzählt Joey Kelly. Er schätzt, dass "Bristol" eine Million Kilometer durch fast alle Länder Europas gejuckelt ist.

The Kelly Family
Die Kellys 1989 live in Düsseldorf – zum Gig waren sie in "Bristol" angereist

Kein Wunder, dass die Kellys nicht auf ihren Bus verzichten möchten, wenn sie jetzt wieder auf Tour gehen. Ganz zu schweigen davon, ihn zu verkaufen. "Nur über meine Leiche", betont Joey Kelly.

Kelly Family auf Tour: Nicht alle sind dabei

Während die Kellys in den 70ern und 80ern noch zu zwölft im Bus saßen, werden 2022 nur sechs der Geschwister darin Platz nehmen: Kathy (58), Patricia (51), Jimmy (50), Joey (48), John (54) und Paul (57) gehen zusammen auf Tour.

The Kelly Family
Hier ohne Paul: Die Kellys 2020 live Foto: IMAGO / Eventpress

Angelo Kelly (39) steht aktuell immer wieder mit seiner eigenen Familie auf der Bühne und ist deswegen nicht bei Kelly-Family-Bus-Tour dabei. Maite (41) und Paddy Kelly (43), der inzwischen als Michael Patrick Kelly Erfolge feiert, sind ausgefüllt mit ihren Solo-Karrieren. Barby (†46) und Danny (†59) sind 2021 bzw. 2017 verstorben und Caroline (59) lebt in den USA.

Die Kellys: Neue Tour, neuer Song

Um den Fans die Wartezeit auf die Tour zu versüßen, bringt die Kelly Family am Dienstag einen neuen Song auf den Markt. Oder besser gesagt: die neue Version eines Klassikers. Joey Kelly & Co. haben die Single "One More Happy Christmas" von 1994 neu vertont.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.