Royals

Königin Letizia & König Felipe: Ärger im Paradies

Statt nach Romantik sieht es bei bei Königin Letizia und Felipe nach ordentlich Ärger aus...

Statt nach Romantik sieht es bei bei Königin Letizia und Felipe nach ordentlich Ärger aus...
Foto: IMAGO / Future Image International

Königin Letizia und König Felipe: Wenn es mal kracht, dann im Urlaub

Wenn es mal kracht, dann im Urlaub. So geht es den meisten Paaren. Nämlich genau dann, wenn man pure Entspannung und Romantik erwartet, können eben diese Erwartungen durch Nichtigkeiten schnell zerstört werden. So scheint es hier auch bei Königin Letizia (49) und König Felipe (54) zu sein. Das sieht nach ordentlich Ärger im Paradies aus!

Königin Letizia und König Felipe: Was ist nur vorgefallen?

Gemeinsam mit der Familie sind die beiden im Sommerurlaub auf der schönen Insel Mallorca. Doch so richtig schön ist aus ihrer Sicht momentan leider gar nichts. Sie blickt betrübt zu Boden, er marschiert strammen Schrittes hinter ihr her. „Wir müssen uns einmal kurz den Fotografen zeigen“, scheinen die beiden zu denken. Aber jeder spürt sofort, dass zwischen dem Paar etwas nicht stimmt. Keine Berührung, keine zärtlichen Blicke, gar nichts.

Was ist nur vorgefallen? Wieso ist die Stimmung bei 30 Grad nur so kalt? Ein mallorquinischer Palastdiener verriet: Es ging um die Erziehung von Kronprinzessin Leonor (16). Letizia wollte ihr Vorschriften über die Abendgarderobe machen, Felipe griff ein und sagte: „Das kann sie selbst entscheiden.“ Und prompt war Letizia eingeschnappt. Das ist bei Königs nicht anders als bei gewöhnlichen Leuten auch …

Im Video: Letizia von Spanien: Von der Bürgerlichen zur Königin!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Artikelbild & Social Media: IMAGO / Future Image International