LippenpflegestifteLippenpflegestifte bei Stiftung Warentest: Labello, Bebe, Blistex und Co. im Test

Die Stiftung Warentest hat 35 Lippenpflegestifte getestet, u.a. bekannte Marken wie Labello, Bebe, Balea, Cien, Blistex Alverde. Das Ergebnis überrascht.

Stiftung Warentest: Lippenpflegestifte im Test
Welcher Lippenpflegestift ist der beste? Stiftung Warentest hat 35 Marken getestet
Foto: iStock
Inhalt
  1. Was sind "kritische Substanzen" in der Lippenpflege?
  2. Sind Lippenpflegemittel giftig?
  3. Wie gut sind Labello, Balea und Co.?
  4. Wie schütze ich mich vor Moah, Mosh und Posh?

"Kritische Stoffe in jedem zweiten Stift" titelt Stiftung Warentest über seinen Bericht zum Lippenpflegestift-Test. Insgesamt wurden 35 Lippenpflegestifte und -tuben getestet. Davon kann Stiftung Warentest allerdings nur 15 empfehlen - 18 weitere enthalten laut den Produkttestern "kritische Substanzen".

 

Was sind "kritische Substanzen" in der Lippenpflege?

Die Stiftung Warentest stuft folgende 3 Kohlenwasserstoffe als kritische Inhaltsstoffe ein:

  • Mosh: Mineral oil saturated hydrocarbons (gesättigte Kohlenwasserstoffe)
  • Moah: Mineral oil aromatic hydrocarbons (aromatische Kohlenwasserstoffe)
  • Posh: Polymer oligomeric saturated hydrocarbons (synthetische Kohlenwasserstoffe)

Mosh und Moah kommen in Kosmetikprodukte - wie etwa Lippenbalsamstifte - stammen aus den Zutaten auf Mineralölbasis. Posh kommt über synthetische Inhaltsstoffe hinein.

 

Sind Lippenpflegemittel giftig?

"Regel­mäßige Anwender schlu­cken im Jahr rund 20 Gramm Lippen­stift, hat der Wissenschaftliche Ausschuss für Verbrauchersicherheit (SCCS) der EU-Kommis­sion errechnet", schreibt Stiftung Warentest. 20 Gramm sind in etwa vier Lippen­stifte.

Sind Mosh, Moah oder Posh in z.B. Lippenpflegemitteln vorhanden, nehmen wir sie in unserem Körper auf. Dort versammeln sich diese Kohlenwasserstoffe etwa im Fettgewebe, in der Leber und / oder der Milz. Inwiefern welcher Kohlenwasserstoff gesundheitsschädlich ist, ist bis heute nicht ganz geklärt. Allerdings haben Untersuchungen ergeben, dass vor allem Moah "potentiell krebserregend" ist.

 

Wie gut sind Labello, Balea und Co.?

Getestet wurden insgesamt 35 Lippenpflegemittel, unter anderem von Yves Rocher, Vichy, Sebamed, Bebe und Blistex. 18 enthalten mindestens einen der kritischen Stoffe (s.o.), 15 werden von Stiftung Warentest empfohlen.

Beim Lippenpflegestift-Test der Stiftung Warentest haben vor allem Naturkosmetik-Produkte gut abgeschnitten: etwa Lavera, Weleda und Dr. Hauschka. Die sind, so das Fazit der Tester, kostspieliger, dafür aber größtenteils frei von den Kohlenwasserstoffen. Auch die Bepanthol Lippencreme wird von Stiftung Warentest empfohlen.

Aber: Es muss nicht unbedingt teuer sein! Denn auch die Eigenmarken von Discountern und Drogeriemärkten sind laut Stiftung Warentest empfehlenswert. Dazu gehören Lippenpflegestifte der Marken Alverde (dm), Balea (dm), Alterra (Rossmann) und Cien (Lidl).

> Hier findest du einen guten Lippenpflegestift von Weleda bei Amazon

Leider durchgefallen ist einer der beliebtesten Lippenpflegestifte der letzten Jahre: Labello. Auch Lippenpflegestifte mit Aromen (z.B. Cola-Geschmack) überzeugen die Tester nicht. "Besonders stark belastet" sind laut Stifftung Warentest folgende Produkte:

  • Balmi Super Cube Lip Balm Coconut
  • Bebe Young Care classic
  • Blistex Lippenbalsam Lip Relief Cream
  • Carmex Feuchtigkeitsspendender Lippenbalsam
  • Chupa Chups Lippenpflege mit Erdbeer-Geschmack
  • Eucerin Lip Aktiv
  • Labello Original Lippenpflegestift
  • Minions Lippenbalsam Cola
  • Pepsi Lip Balm
  • The Body Shop
 

Wie schütze ich mich vor Moah, Mosh und Posh?

Wer die Kohlenwasserstoffe meiden möchte, sollte sich die Inhaltsstoffe auf den Lippenpflegestiften ansehen. Folgende dort aufgelistete Inhaltsstoffe können Mosh, Posh oder Moah hinweisen:

  • Cera Microcristallina / Microcristalina Wax
  • Ceresin
  • Mineral Oil
  • Ozokerite
  • Paraffin
  • Petrolatum
  • Hydrogenated Polyisobutene
  • Polyethylene
  • Polybutene
  • Paraffinum Liquidum
 

(ww7)

 

Kategorien: