Ordnungstipp

Make up Organizer: So ordnest du einfach Kosmetik und Pinsel

Chaos in deiner Make up Schublade war gestern. Wir räumen deine Kosmetik übersichtlich auf mit einem Make up Organizer.

Make up Organizer für Kosmetik und Pinsel
Ordnung auf deinem Schminktisch schafft ein Make up Organizer Foto: iStock/JulyProkopiv

Ordnung schaffen mit einem Make up Organizer

Wenn du Make up und Kosmetik liebst, dann kennst du sicherlich auch das Chaos, was gleichzeitig mit den Tübchen, Döschen und Pinseln verbunden ist. Wenn du deine Make-up-Sammlung mal richtig à la Marie Kondō ordnen möchtest, dann solltest du einen Make up Organizer verwenden.

Die kleinen Aufbewahrungs-Schränkchen findest du in vielen Ausführungen im Handel. Ob ein Beauty Organizer aus Acryl oder Kunststoff oder die nachhaltigere Variante aus Holz. Mit einer Make up Aufbewahrung zauberst du im Nu Ordnung auf deinem Schminktisch oder in deiner Schublade und hast dein Make up übersichtlich sortiert und findest es sofort wieder, wenn du es beim Schminken benötigst. 

Make up Organizer: Unsere Favoriten

Make up Organizer Acryl von Auxmir

Der transparente Beauty Organizer von Auxmir ist unser absoluter Favorit. Der kleine Turm lässt sich nicht nur mit Make-up bestücken, sondern bietet auch Platz für Tuben, Cremedöschen und Tiegel, die sonst auf deinem Regal herumstehen würden. Durch die praktische Drehfunktion kommst du immer leicht an deine Kosmetik heran und falls mal etwas daneben geht und deine Foundation leckt, kannst du die Acryl-Böden einfach unter fließendem Wasser reinigen. Für den Preis bietet der Make up Organizer enorm viel Platz und benötigt verhältnismäßig wenig Fläche auf deinem Schrank. 

Die Fakten:

  • drehbar

  • abwaschbar

  • mit 7 verstellbaren Ebenen

  • stabiles Material

Rosafarbene Make up Aufbewahrung von Tangzhan

Der rosafarbene Beauty Organizer von Tangzhan bietet Platz für deine Lippenstifte, Nagellacke und Cremetuben. Alles was nicht sichtbar sein soll, kannst du in den beiden Schubladen verstauen. Das Material ist zudem besonders stabil und lässt sich leicht mit einem Tuch abwaschen. 

Die Fakten:

  • aus stabilem Kunststoff-Material

  • insgesamt sechs Fächer, davon 2 Schubladen

  • abwaschbar

Beauty Organizer aus Glas von Alacritua

Besonders schön ist der Beauty Organizer von Alacritua aus Glas mit eleganter Goldumrandung. Der hochwertige Make up Organizer bietet fünf Fächer samt Schublade für Pinsel, Kosmetik und Co. und bewahrt neben deinen Make-up-Produkten auch Accessoires, Schmuck und Souvenirs gut auf. Besonders hübsch macht sich der Glas-Organizer auf deiner Kommode oder als Highlight im Badezimmerr. 

Die Fakten:

  • abwaschbar

  • besonders dekorativ

  • mit Schublade

  • hochwertig verarbeitet

Kosmetik Aufbewahrung von Galatée

Wie ein kleiner Make up Organizer Schrank sieht die Beauty Aufbewahrung von Galatée aus. Neben den drei praktischen Schubladen für allerlei Beauty und deiner Kosmetiktasche, bietet die Aufbewahrung ein großes Hauptfach, welches mit einer durchsichtigen Schutzhülle abgedeckt werden kann. So wird dein Lippenstift und andere Dinge vor Feuchtigkeit im Bad und dem Einstauben geschützt.  

Die Fakten:

  • mit einem Hauptfach und zwei Schubladen

  • kompaktes Design

  • mit transparenter Abdeckung

  • abwaschbar

Make up Organizer von X-cosrack

Wenn du es natürlicher magst, ist der Make up Organizer aus Bambus von X-cosrack eine gelungene Alternative. Die Höhe der Einlegeböden ist variabel und so finden auch große Tiegel genügend Platz in dem XL-Kosmetik-Organizer. Mit seiner stolzen Höhe von 30,5 Zentimetern ist dieser Make up Schrank der größte in unserem Organizer-Vergleich. Das Bambus-Material ist besonders stabil und wasserfest und in den drei Stoff-Schubladen finden Make-up-Pinsel und andere Kleinigkeiten Platz.

Die Fakten:

  • Einlegeböden herausnehmbar
  • robust und stabil
  • abwaschbar

Schubladen Organizer von Stocomodi

Für die Organisation deiner Schubladen eignen sich die Filzkörbe von Stocmodi. Das 8er-Set lässt sich perfekt miteinander kombinieren und stapeln und bringt so Ordnung in dein Beauty-Chaos. Die Filzkörbe können auch zweckentfremdet werden und machen sich gut als Stiftablage auf deinem Schreibtisch. 

Die Fakten:

  • stapelbar
  • stabil
  • minimalistisches Design

Schubladen Organizer von Ikea

Funktional und praktisch kommen die Körbe für Schubalden oder Schränke von Ikea daher. Das Set beinhaltet sechs Aufbewahrungen in verschiedenen Größen für Kosmetik, Pinsel und all den Kleinkram, der auf deinem Schminktisch herumfliegt. Wenn die Körbe nicht mehr benötigt werden, können sie platzsparend zusammengefaltet werden.

Die Fakten:

  • aus Textil
  • platzsparend zusammenfaltbar
  • abwischbar
  • leicht und flexibel

Kosmetik Organizer aus Acryl von iDesign

Simple und elegant kannst du deine Kosmetik mit dem Acyrl Organizer von iDesign zeigen. Die schlichte Box ist für alles geeignet, was du gerne ordentlich sortiert auf deinem Display präsentieren möchtest und macht sich besonders gut mit leuchtenden Lippenstiften oder deiner Pinsel-Kollektion.

Die Fakten:

  • Material: Acryl
  • simpel und geradlinig
  • abwischbar
  • praktisch stapelbar
  • besonders stabil

Was ist ein Make up Organizer?

Ein Make up Organizer ist eine platzsparende Aufbewahrung für Kosmetik und Beauty-Produkte sowie Make up Tasche und andere Accessoires. Mit einem Organizer für Kosmetik ist alles übersichtlich sortiert und griffbereit. Im Handel und online findest du verschiedene Modelle aus Holz, Kunststoff oder Stoff. Zu den beliebtesten Storage-Behältern gehören transparente Acryl Make Up Organizer, die es in diversen Formen und Größen gibt. Auch sehr praktisch sind Schubladen-Einlegekörbe beispielsweise von Ikea, die ebenfalls Utensilien ordnen und übersichtlich aufbewahren. 

Wo kauft man einen Make up Organizer?

Make up Organizer kannst du in Haushaltswarengeschäften oder Einrichtungshäusern wie Ikea kaufen, aber auch ganz bequem online bestellen beispielsweise bei Amazon. Preislich findest du Kosmetik Organizer ab knapp 10 Euro. Je größer und umfangreicher der Organizer, desto höher wird der Preis. 

Welcher ist der beste Make up Organizer?

Ob der Make up Organizer der passende ist, richtet sich nach der Verwendung. Überlege dir vor dem Kauf, was du darin aufbewahren willst und wo der Orrganizer stehen soll. Wenn dieser beispielsweise in einem feuchten Raum wie dem Badezimmer aufgestellt wird, solltest du eine verschließbare Beauty Aufbewahrung wählen, um deine Kosmetik vor Feuchtigkeit zu schützen. Suchst du nur eine Ordnungslösung für deine Schublade, dann kannst du auch auf offene Boxen zurückgreifen, die lediglich deine Accessoires übersichtlich sortieren.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.