Geldsorgen

Martin Brambach - Schuldenfalle! Seine Frau war der rettende Engel

Martin Brambach saß in der Schuldenfalle! Nur seine Frau konnte ihm noch rechtzeitig raushelfen.

Martin Brambach
Foto: IMAGO / Stephan Wallocha

Sie hat ihn wieder auf den richtigen Pfad gebracht: Als Martin Brambach seine Frau Christine Sommer (51) vor 20 Jahren kennenlernte, war er nicht gerade sparsam. „Ich konnte leider überhaupt nicht mit Geld umgehen“, erzählt der Schauspieler (aktuell zu sehen in „Das Begräbnis“, ARD Mediathek) in unserem Interview. „Ich habe mit meiner Ex-Frau auf ziemlich großem Fuß gelebt.“

Martin Brambach:„Die ersten 10.000 Mark Kredit habe ich schon in jungen Jahren verjubelt."

Die Folgen: Brambach tappte in die Schuldenfalle. „Die ersten 10 000 Mark Kredit habe ich schon in jungen Jahren verjubelt. Die Schulden bin ich nicht wieder losgeworden.“

Stattdessen nahm er weitere Kredite auf. „Es war ja auch einfach, was zu bekommen. Wenn ich meinen Dispo überzogen hatte, haben die Leute von der Bank gesagt: ,Den können wir zu einem schönen neuen Kredit aufschnüren.‘ – ,Ja klar, machen Sie‘, hab ich dann gesagt. Solange man noch Geld bekommt, ist alles kein Problem.“

Martin Brambach: Seine Frau war der rettende Engel

Nur zurückzahlen konnte Brambach es irgendwann nicht mehr. „Das war schwer“, sagt er. „Ich war damals wirklich leichtsinnig, das hat sich dank meiner jetzigen Frau gebessert.“ Christine war sein rettender Engel und hat bis heute ein Auge auf seine Finanzen. „Ich würde jetzt nicht so weit gehen, dass ich ihr das Geld zur Verwahrung gebe, dann müsste ich ja alles rechtfertigen, was ich kaufe. Aber wir haben bestimmte Regelungen zu Hause, und die haben sich bewährt. Ich habe schon lange keine Schulden mehr.“

Schau dir im Video an, wie eine Therapie Hape Kerkeling geholfen hat.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Autor: Tanja Timmermanns, Das Neue Blatt

Artikelbild und Social Media: IMAGO / Stephan Wallocha

*Affiliate Link